Kabarett-Show „Schroeder“ besucht Madame Tussaut

0
8
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Baden-Baden – „Schroeder!“, die Kabarett-Show im SWR Fernsehen ist wieder da mit einer neuen Folge. Schnell, spontan und respektlos wie immer befragt Florian Schroeder diesmal Besucher bei Madame Tussaut in Berlin.

Am 20. September um 22.35 Uhr ist „Schroeder!“ im SWR zu sehen. Zwei Monate nachdem bei der Eröffnung des Wachsfigurenkabinetts der Kopf von Adolf Hitler abgeschlagen wurde, will er wissen: „Ist Hitler wieder heil?“ Außerdem sucht Schroeder Germanys Next Tobama. Welcher unserer Politiker kann die Sympathiewerte des neuen Kennedys Barack Obama toppen? Und wenn zu Beginn der Herbstsaison alle Sender mit neuen Soaps und Telenovelas, sowie tollen Hauptdarstellern und Liebesgeschichten starten, lässt sich auch „Schroeder! nicht lumpen und präsentiert die neue SWR-Soap „Zahnarzt Dr. Kampen“.

Schließlich schlägt sich Kollege Mathias Richling beim neuen Mitmachsender „Südwest Live“, wieder mit jeder Menge prominenter Anrufer herum, die einfach nicht auf die Lösung seines Quiz‘ kommen. [ar]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum