Kabel Eins besucht im Juni den Wilden Westen

0
7
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Der Free-TV-Kanal Kabel Eins setzt im Juni auf den Wilden Westen und eröffnet am Sonnabend mit der Free-TV-Premiere des Streifens „Die Ermordung des Jesse James durch den Feigling Robert Ford“ die frühsommerliche Schießerei.

Jeden Sonnabend im Juni werden Hollywood-Stars wie Kevin Costner oder Brad Pitt bei Kabel Eins den Colt in die Hand nehmen, teilte der Kanal am Dienstag mit. Am 4. Juni um 20.15 Uhr startet die Western-Offensive mit dem Oscar-nominierten Neo-Western „Die Ermordung des Jesse James durch den Feigling Robert Ford“.
 
Weiterhin wird Colin Farrell den aufstrebenden Jesse James in „American Outlaws“ verkörpern, während Cate Blanchett in „The Missing“ mit Tommy Lee Jones ihre Tochter sucht. Darüber hinaus darf Kevin Costner in „Wyatt Earp“ und „Open Range“ seinen Faible für den Western beweisen. Komplettiert wird das Juni- Special durch „Texas Rangers“. [rh]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum