Kabel Eins gibt’s im August in 4K

65
116
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Premiere für die Beiträge des Kabel Eins-Formats „Abenteuer Leben am Sonntag“. Sie werden im August erstmals in 4K zu sehen sein – aber erst einmal nur via HbbTV.

Anzeige

 
Wer Wert auf höchste Bildqualität liegt, der sollte am Sonntag Kabel Eins einschalten. Per Red Button lassen sich hier erstmals 4K-Inhalte über HbbTV abrufen. Die Zuschauer können zur Premiere Beiträge des Kabel Eins-Formats „Abenteuer Leben am Sonntag“ vom 6. und 13. August parallel in 4K-Auflösung sehen.

Und so funktioniert es: Während der linearen Ausstrahlung des Beitrags wird auf dem TV-Gerät ein Hinweis auf den Red Button eingeblendet. Der ist auf eine eigene Landingpage im HbbTV Portal verlinkt. Wenn ein 4K-fähiges Gerät vorhanden ist, wird der Beitrag automatisch mit der vierfachen HD-Auflösung auf dem TV-Gerät abgespielt. Wer kein 4K-Gerät besitzt, kann den Beitrag in HD abrufen.
 
Darf man der Statistik der Gesellschaft zur Förderung der Unterhaltungselektronik glauben, ist der Absatz von 4K-fähigen Geräten 2016 im Vergleich zu 2015 um 107% gestiegen. Die Zuschauer haben also großes Interesse an der Technik. Mit der Integration von 4K-Inhalten in das HbbTV-Angebot will die ProSiebenSat.1 Group diesem Bedürfnis nachkommen.

[tk]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

65 Kommentare im Forum

  1. Mich nerven diese Teaser-Schlagzeilen um Klicks zu generieren. Das ist irgendwie Bild-Niveau. Ist das Geld tatsächlich so knapp das man um jeden Klick kämpft? Wie oft habe ich nun schon Schlagzeilen gelesen die im Textverlauf halb so interessant waren!?
Alle Kommentare 65 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum