Kachelmann-Urteil rechtskräftig – Revision zurückgezogen

12
19
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Jörg Kachelmann muss sich nicht weiter wegen des Vorwurfs der Vergewaltigung vor Gericht verantworten. Die Staatsanwaltschaft Mannheim und die Nebenklägerin zogen ihre Anträge auf Revision am Freitag zurück.

Anzeige

Damit ist das Urteil des Landgerichts vom 31. Mai rechtskräftig, mit dem der Wettermoderator vom Vorwurf der schweren Vergewaltigung und gefährlichen Körperverletzung freigesprochen wurde. Die sehr ausführlich begründete Entscheidung des Landgerichts Mannheim weise keine Rechtsfehler auf, erklärte die Staatsanwaltschaft. 

Die Argumente, dass die Beweise für eine Verurteilung nicht ausreichten, seien nachvollziehbar. Die Kammer habe deshalb zurecht nach dem Grundsatz „im Zweifel für den Angeklagten“ entschieden. Eine Revision würde keine „genügenden Erfolgsaussichten bieten“.
 
Kachelmann war im März 2010 auf dem Frankfurter Flughafen festgenommen worden, weil ihn eine Freundin der Vergewaltigung bezichtigt hatte. Im Laufe der Ermittlungen kam heraus, dass der Schweizer Moderator mehrere Geliebte gleichzeitig hatte. Etliche von ihnen wurden als Zeuginnen vernommen. Das Verfahren zog sich über Monate hin.
 
Nach seinem Freispruch Ende Mai hatte Kachelmann rechtliche Schritte wegen Verleumdung angekündigt, ohne jedoch Details zu nennen. Nach dem Mammut-Prozess moderierte er wieder für Schweizer Medien das Wetter. [dpa/ar]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

12 Kommentare im Forum

  1. AW: Kachelmann-Urteil rechtskräftig - Revision zurückgezogen Das überrascht mich jetzt dann doch ein wenig.
  2. AW: Kachelmann-Urteil rechtskräftig - Revision zurückgezogen Es ist glaub ich nicht zu viel Werbung gemacht wenn ich sage das Kachelmann seinen eigenen Wetterbericht nun auf youtube macht. Kanal von wetterkachelmann - YouTube Ich sage es ganz offen, ich schäme mich für ihn, weil ich finde es einfach eine Frechheit wie man einen so guten Moderator so kaputt machen konnte. Aufjedenfall hat er es verdient wieder via TV und nicht mit Papier sondern einer Wettertafel zu moderieren.
  3. AW: Kachelmann-Urteil rechtskräftig - Revision zurückgezogen Das war m.E. aber abzusehen. Revisonsanträge werden erst mal nur proforma eingereicht, damit die einwöchige Frist nicht verstreicht. Ich wüsste nicht, was in diesem Fall eine Revision bringen soll, und anscheinend sehen es Staatsanwaltschaft und Nebenklägerin genauso.
Alle Kommentare 12 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum