Kahn bleibt auch als Bayern-Vorstand ZDF-Experte

7
26
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com

Oliver Kahn wird auch als Vorstand des deutschen Fußball-Rekordmeisters FC Bayern München weiter beim ZDF als TV-Fachmann auftreten.

„Oliver Kahn bleibt bei der Fußball-EM 2020 als Experte an der Seite von Oliver Welke. Seine internationale Expertise kann er bei der Nationalmannschaft wie in den vergangenen Jahren sehr gut für die Zuschauer einbringen“, sagte ZDF-Sportchef Thomas Fuhrmann am Freitag. Er betonte aber auch: „Bei Spielen von Bayern München setzt ihn das ZDF nicht mehr ein.“

Der 50-Jährige begleitet seit 2008 beim öffentlich-rechtlichen Sender als Exerte und Co-Moderator Live-Übertragungen unter anderen bei Welt- und Europameisterschaften und Spielen der deutschen Nationalmannschaft.
 
Der ehemalige Bayern-Kapitän Kahn wird am 1. Januar 2020 als Mitglied in den Vorstand des FC Bayern aufrücken. Er unterschrieb einen Fünfjahresvertrag. Nach Ablauf des Vertrages von Karl-Heinz Rummenigge am 31. Dezember 2021 übernimmt Kahn von ihm das Amt des Vorstandsvorsitzenden. [bey/dpa]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

7 Kommentare im Forum

  1. Super !!! Somit ist die Ausgewogenheit in der Berichterstattung über den Fussball in Deutschland ja gesichert. Der besteht ja in der öffentlichen Wahrnehmung ohnehin nur aus den Bayern und Dortmund. Das man auf Schalke Fussball spielt weiss man auch nur wenn der Clemens T. mal nen flotten Spruch raushaut. Vom Rest wollen wir gar nicht reden...
Alle Kommentare 7 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum