Kein Ende in Sicht: RTL2 bestellt 130 neue Folge „Köln 50667“

22
13
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Nach „Berlin – Tag und Nacht“ hat sich mittlerweile auch der Kölner Ableger des Pseudo-Doku-Soap-Formats als wahre Goldgrube für RTL2 erwiesen. Um an diesem Erfolg festzuhalten, hat der Privatsender gleich 130 neue Folgen von „Köln 50667“ bestellt.

Während Sat.1 mit seinen Scripted-Reality-Formaten regelmäßig baden geht, hat die Konkurrenz von RTL2 mehr Glück mit ihrer Realität nach Drehbuch. Denn mit der Pseudo-Doku-Soap „Berlin – Tag & Nacht“ hat der Privatsender eine echte Goldgrube gefunden. Mehr als eine Million Zuschauer verfolgen regelmäßig das Neueste aus der Berliner WG. Mit „Köln 50667“ startete RTL2 Anfang 2013 einen zweiten Ableger des Formats – und auch der entpuppte sich mit Blick auf die Quoten als Schuss direkt ins Schwarze.

Grund genug für den Sender, knapp drei Monate nach dem Start für Nachschub zu sorgen. Wie RTL2 am Freitag bekannt gab, hat der Sender nun weitere 130 Folgen von „Köln 50667“ bei der Produktionsfirma Filmpool bestellt und damit die Produktion bis Ende 2013 gesichert.
 
„Mit ‚Köln 50667‘ haben wir es geschafft, ein serielles Format auf dem hart umkämpften 18-Uhr-Sendeplatz erfolgreich zu etablieren“, erklärte RTL2-Sprecher Carlos Zamorano. Das große Echo in den Medien und der Erfolg bei Facebook hätten gezeigt, dass man mit der Soap den Puls der Zeit treffe. [fm]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

22 Kommentare im Forum

  1. AW: Kein Ende in Sicht: RTL2 bestellt 130 neue Folge "Köln 50667" Hätte Grünwald 82031 nicht besser zu RTL II gepaßt?
  2. AW: Kein Ende in Sicht: RTL2 bestellt 130 neue Folge "Köln 50667" Mich freut es das es weitergeht. Ist für mich die beste Serie abends um abzuschalten.
  3. AW: Kein Ende in Sicht: RTL2 bestellt 130 neue Folge "Köln 50667" Und ich wollte gerade schreiben: "kabelanschluss übernehmen sie, ihr Thread". Ups, da war er ja schon...
Alle Kommentare 22 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum