KEK: Zulassung von CB Bonus.TV

0
12
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Die Kommission zur Ermittlung der Konzentration im Medienbereich (KEK) hat den Antrag der CB Sächsische Fernseh Center GmbH auf Zulassung zur bundesweiten Veranstaltung eines Fernsehvollprogramms unter dem Arbeitstitel CB Bonus.TV genehmigt.

Wie die Kommission heute mitteilte, soll das Programm neben Informations- und Unterhaltungsformaten Verkaufsprogramme und Spiele enthalten.

Die Programminhalte stammen dabei im Wesentlichen von der Fifty Fit Film und Fernseh GmbH und Co. Betriebs KG. Dem Antrag zufolge wird CB Bonus.TV frei empfangbar digital über Satellit (Astra) und Kabel im deutschsprachigen Raum ausgestrahlt.
 
An der Antragstellerin ist die geschäftsführende Gesellschafterin Charlie Bethmann mit 52 Prozent der Anteile beteiligt, die übrigen 48 Prozent hält Stefan Rössel. Charlie Bethmann ist Film- und Fernsehproduzentin in Dresden. Stefan Rössel ist angestellter Redakteur der Sächsischen Zeitung. An der Fifty Fit Film und Fernseh GmbH und Co. Betriebs KG, die das Programm mitgestaltet, sind Charlie Bethmann und Stefan Rössel zu jeweils 50 Prozent der Kommanditanteile beteiligt. [sch]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert