Koch Jamie Oliver stellt sich für Frauensender Sixx an den Herd

14
17
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Der aus England stammende Fernsehkoch Jamie Oliver wird demnächst für den Frauensender Sixx kochen. Bislang zeigte Oliver sein Talent vor allem auf dem Privatsender RTL2.

Anzeige

Das kündigte Katja Hofem-Best, Geschäftsführerin des zur ProSiebenSat.1-Gruppe gehörenden Kanals, am Donnerstagabend in Hamburg an. Voraussichtlich werde der 36-Jährige erstmals im November auf dem Bildschirm auftauchen. Bislang war Oliver in Deutschland hauptsächlich für RTL 2 im Einsatz. Der TV-Koch ist vor allem für die Einfachheit seiner Rezepte und Zutaten bekannt. Zudem engagiert sich Oliver für sozial benachteiligte Jugendliche und für gesunde Mahlzeiten an britischen Schulen. 
 

Der speziell aufs weibliche Publikum ausgerichtete Sender Sixx hatte vor einigen Tagen seine technische Verbreitung deutlich erhöht, nachdem er in vielen Kabelnetzen die Frequenzen des eingestellten Senders 9Live übernommen hatte. Der Kanal erreicht nun 30 Millionen Haushalte, das entspricht etwa 80 Prozent aller deutschen TV-Haushalte – zuvor waren es rund 25 Millionen (DIGITALFERNSEHEN.de berichtete).
 
Neben der neuen analogen Ausstrahlung ist der Frauensender schon seit längerem über die digitalen Verbreitungswege von Kabel Deutschland, Kabel Baden-Württemberg, Unitymedia, Tele Columbus, über Kabelkiosk sowie in den jeweiligen IPTV-Angeboten von der Deutschen Telekom, Alice/Hansenet und Vodafone zu empfangen. [dpa/frt]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

14 Kommentare im Forum

  1. AW: Koch Jamie Oliver stellt sich für Frauensender Sixx an den Herd Warum gehört die Frau vor dem Herd?? Weil hinterm Herd kein Platz ist.
  2. AW: Koch Jamie Oliver stellt sich für Frauensender Sixx an den Herd Kein Satempfang, kein HD+...ihr lasst nach
  3. AW: Koch Jamie Oliver stellt sich für Frauensender Sixx an den Herd eher rtl living! und dass er für sixx kocht stelle ich mal in abrede eher channel four bzw. in usa "the food network" oder produziert sixx seit neuestem? deswegen wird er sich nicht für sixx in die küche stellen als für die produzierenden networks. nehme an, der weiß gar nicht mal, wo er weltweit ausgestrahlt wird, von "für sixx an den herd stellen" schon gar keine spur aber die headlines hier haben ja schon bekanntes "niveau"
Alle Kommentare 14 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum