Komiker Hermanns: ARD sollte Volksmusik in die Nacht stecken

32
12
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Die deutschen Comedy-Szene braucht einen prominenteren Platz im Programm der ARD – das findet zumindest Komiker Thomas Hermanns und forderte den öffentlich-rechtlichen Sender dazu auf, doch lieber die Volksmusik in die Nacht zu schieben.

Deutsche Comedians und ihre Shows haben sich in den vergangenen Jahren einen festen Platz in der hiesigen TV-Landschaft erkämpft und das nicht nur bei den Privatsendern, sondern beispielsweise auch bei der öffentlich-rechtlichen ARD. Die Künstler müssen sich beim Ersten aber oftmals mit sehr späten Sendeplätzen zufrieden geben, ein Umstand, über den Komiker Thomas Hermanns nur den Kopf schütteln kann, wie er gegenüber der aktuellen Ausgabe des „Spiegel“ bekannte.

Daher forderte Hermann die ARD dazu auf, statt der Comedy doch lieber die Volksmusik oder auch „diese ewigen Schmalzfilme wie ‚Ich suche meine Liebe in Südafrika'“ ins Nachtprogramm zu stecken. Dann sei zur Primetime auch mehr Platz für gute Comedy, so Hermanns gegenüber dem Magazin. Das Erste habe ja durchaus gute Leute – als Beispiele nannte er Ina Müller, Kurt Krömer und Olli Dittrich – doch diese würden alle ins Spätprogramm weggesperrt und mit ihren Sendungen erst gegen Mitternacht zu sehen sein. [fm]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

32 Kommentare im Forum

  1. AW: Komiker Hermanns: ARD sollte Volksmusik in die Nacht stecken Die Forderung nach besseren/früheren Sendeplätzen für die von ihm genannten Namen ist i.O. . Aber warum muß gleich wieder Volksmusik und alte Filme "mit in's Boot" geholt werden? Ich hoffe nur nicht, dass er persönlich eine Sendung bei den Sendern bekommt. Ich kann diese "Dauergrinsschleife" nicht ertragen( Entschuldigung - geht mir aber wirklich so )!
  2. AW: Komiker Hermanns: ARD sollte Volksmusik in die Nacht stecken Ich habe derart viele TV Programme, da stört mich das bisschen Volksdudelmusik nicht. Comedy zu vorgerückter Stunde finde ich besser als zur Primetime.
  3. AW: Komiker Hermanns: ARD sollte Volksmusik in die Nacht stecken Jeder darf seine Meinung haben. Aber das Grundprinzip des öffentlich-rechtl. Rundfunks sollte es aber sein, möglichst alle Zielgruppen abzudecken. Von mir aus also auch mal Volksmusik am Samstagabend, dafür dann ein anderes Mal wieder ein Spielfilm oder Krimi. Die Mischung muß eben stimmen.
Alle Kommentare 32 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum