Krimi-Abend in Leipzig: DIGITAL FERNSEHEN & Sky verlosen Karten

0
21
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Um seine neue Serie „Fortitude“ vorzustellen, lädt Sky die Krimi-Fans am 13. März nach Leipzig. Gemeinsam mit bekannten Buchautoren begeben diese sich an einem Mords-Abend in die Welt der Kriminalfälle. Wir verlosen 10 x 2 Karten für das Event.

Anzeige

Vom 12. bis zum 15. März wird Leipzig wieder zur deutschen Buchstadt. Anlässlich der Buchmesse bittet in diesem Jahr auch der Pay-TV-Anbieter Sky in die Messestadt und präsentiert am 13. März unter dem Motto „Fiction meets Reality“ seine neue Krimiserie „Fortitude“ in der Sky Lounge im Auerbach Verlag.

Die Sky-Atlantic-Produktion „Fortitude“ entführt den Zuschauer in ein abgelegenes Städtchen am arktischen Polarkreis. Verbrechen und Gewalt sind den Bewohnern der beschaulichen Gemeinde, in der Jeder den Anderen kennt, fremd. Doch das Leben in der Kälte wird zum Albtraum, als ein Mord die Einwohner bis ins Mark erschüttert.
 
Neben einem Screening der ersten Folge von „Fortitude“ erwarten die Gäste dabei auch Lesungen von sechs bekannten Krimi-Autoren. Zu Gast sein werden Ralf-Alex Fichtner, Ethel Scheffler, Wolfgang Schüler, Anett Steiner, Sylke Tannhäuser und Günther Zäuner. Dabei schlagen diese den Bogen zwischen Arktis und Verwesung, Polarkreis und Mord, Fernsehen und Literatur, Fiktion und Realität. Moderiert wird den Abend von der Erfolgsautorin Claudia Puhlfürst und Ralph Fürther (Vice President Consumer Communications) von Sky Deutschland.
 
Gestartet wird der Mords-Abend am 13. März um 19.00 Uhr. Bei Snacks und Getränken werden die Gäste in der Sky Lounge des Auerbach Verlags (Oststraße 40-44 in 04317 Leipzig) begrüßt. Die Lesungen starten schließlich um 19.30 Uhr und dauern bis 20.40 Uhr. Im Anschluss zeigt Sky den Gästen die erste Folge von „Fortitude“.
 
Krimi-Fans haben die Chance sich ein Ticket für das Event zu sichern. Denn DIGITAL FERNSEHEN und Sky verlosen ab sofort 10 x 2 Karten für die Veranstaltung. Um an der Verlosung teilzunehmen, können Sie noch im Laufe des heutigen Montags (2. März 2015) eine E-Mail mit Ihrem Namen und dem Stichwort „Mords-Abend“ an die Adresse Leserbriefe@auerbach-verlag.de senden. Die Gewinner werden dann zeitnah benachrichtigt.
 
Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Die Auslosung erfolgtunter Ausschluss des Rechtsweges. Mitarbeiter des Auerbach Verlages undderen Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen. JederTeilnehmerdarf nur einmal am Gewinnspiel teilnehmen.[ps]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum