Letzte Folge: ZDF schickt „Das blaue Sofa“ in Rente

1
13
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Am Tag der Arbeit stellt die ZDF-Literatursendung „Das blaue Sofa“ seine Arbeit ein. Wolfgang Herles führt am 1. Mai zum letzten Mal durch die Welt der Literatur.

Anzeige

Am 1. Mai wird Wolfgang Herles ein letztes Mal die ZDF-Zuschauer in „Das blaue Sofa“ in die Welt der Literatur entführen. Wie der Sender bekannt gab, wird mit dieser Ausgabe die Sendung eingestellt. Der Moderator trifft dabei zum Abschluss in Amerika mit einigen aktuellen Weltstars der Literatur zusammen. So gibt es Begegnungen mit James Ellroy, Paul Theroux, Rebecca Miller und Rachel Kushner.

Seit 2011 hatte Herles etwa 75 Schriftsteller auf dem titelgebenden Sofa zu Gast, um sich über Gott, die Welt und natürlich ihre Werke zu unterhalten. Mit der letzten Ausgabe, die am Freitag um 22.45 Uhr über die Bildschirme flimmert, wird dieses Kapitel nun geschlossen. Literatur-Fans dürfen aber hoffen: Eine Nachfolgesendung ist laut dem ZDF bereits geplant. Nähere Details gibt es aber noch nicht. [sb]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

1 Kommentare im Forum

  1. AW: Letzte Folge: ZDF schickt "Das blaue Sofa" in Rente Der Herles ist mir auch nicht so sympathisch. Gibt genügend Alternativen.
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum