„Like Me – I’m Famous“: RTL startet heute Trash-Show mit likegeilen Promis

0
349
© TVNOW / Stefan Gregorowius
Anzeige

Aus den Social Media ins Reality-TV: Wer dachte, dass RTL doch nicht jeden Monat ein neues Trash-Format rausbringen kann, lag falsch – Heute zeigt TVNow exklusiv die Show-Premiere von „Like Me – I’m Famous“.

Wenn es um simpel gestrickte Unterhaltung geht, ist auf RTL immer Verlass: Das Sommerloch eignet sich gut, um es mit allen möglichen neuen Reality-Formaten zu stopfen – so auch mit der neuen Show „Like Me – I’m Famous“. Was nach dem Spruch eines batteriebetriebenen Influencer-Teddybären klingt, ist in dieser Sendung Programm. Ab dem heutigen 11. August zeigt TVNow Premium die Auftaktfolge in einer exklusiven Premiere, die ersten zwanzig Minuten kann man sich allerdings schon jetzt kostenlos zu Gemüte führen. Eine Woche später am 18. August startet die achteilige Reality-Show um 22.15 Uhr auch bei RTL.

In „Like Me – I’m Famous“ kämpfen die Promis um Likes. Nicht um die von den Zuschauern, sondern um die der anderen Teilnehmer. Jeder Kandidat hat drei Likes, die er entweder vergeben oder an andere Kandidaten verkaufen kann. Der mit den wenigsten Likes fliegt raus – Allianzen, Deals und Streitereien sind quasi vorprogrammiert. Den meisten Promis geht es sowieso nur um Geld, wie sie offen zugeben, schließlich sind auch sie von der Coronakrise betroffen.

Die prominenten Kandidaten sind „Konfro“-Queen Helena Fürst, Reality-Star Sarah Knappik, Dschungelkönigin Melanie Müller, „Der Mann“ Aurelio Savina, „Bachelorette“-Teilnehmer Filip Pavlović, Yasin Cilingir und Dijana Cvijetic aus „Love Island“, der Party-Papst von Lloret de Mar Don Francis, Schlager-Sternchen Juana Princess und „Köln 50667“-Star Alexander Molz.

Bildquelle:

  • rtl_likeme: TVNOW / Stefan Gregorowius

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert