„Lincoln Rhyme“: Neue Krimiserie startet diese Woche bei Sat.1

5
239
Anzeige

Lincoln Rhyme feierte sein einen ersten Auftritt vor über 20 Jahren in „The Bone Collector“ (1999) mit Denzel Washington und Angelina Jolie. Bei Sat.1 startet nun die eigene Serie des Elite-Krimonolgen.

Die US-Serie „Lincoln Rhyme“ handelt von der ambitionierten Polizistin Amelia Sachs (Arielle Kebbel), die in einem New Yorker U-Bahn-Tunnel auf eine Leiche stößt. Als sie instinktiv alle leicht zu übersehenden Hinweise am Tatort sichert, bringt ihr das die Aufmerksamkeit des Ermittlers Lincoln Rhyme. Dieser holt sie in sein Team, das er vom Krankenbett aus lenkt. Amelia wird auf die Spur eines sadistischen Serienkiillers geschickt, der Lincoln einst in den Rollstuhl gebracht hatte. Der „Knochenjäger“ scheint wieder aktiv zu sein.

„Lincoln Rhyme“ wird fortan Teil des Super-Serien-Donnerstags. Sat.1 zeigt die amerikanische NBC-Krimiserie ab dem 28. Mai um 20.15 Uhr mit einer Doppelfolge. Direkt im Anschluss geht es weiter mit „Criminal Minds“.

Ab dem 4. Juni gibt es ab 20.15 Uhr dann jeweils donnerstags nur eine neue Folge von „Lincoln Rhyme“. Um 21.15 Uhr zeigt der Sender vor „Criminal Minds“ jeweils eine Folge der zweiten Staffel von „FBI“.

Einen ersten Einblick in die Serie gibt der amerikanische Trailer:

Bildquelle:

  • lincolnrhyme: obs/ Sat.1

5 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 5 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum