Lippert erster Kachelmann-Ersatz beim MDR-„Riverboat“

1
1869
riverboat mdr fischer kachelmann
© obs/MDR Mitteldeutscher Rundfunk/MDR/Kirsten Nijhof
Anzeige

Bei der MDR-Talkshow „Riverboat“ werden künftig wechselnde Gastmoderatoren an Deck gehen. Die bisherige Stammkraft Jörg Kachelmann hatte voriges Jahr angekündigt, kürzer treten zu wollen.

Neben Kim Fisher wird er im Zwei-Wochen-Rhythmus durch die Talkshow führen – und nicht mehr wöchentlich wie bisher (DIGITAL FERNSEHEN berichtete). Fisher erhält dafür jeweils Verstärkung von wechselnden Gastmoderatoren, wie der Mitteldeutsche Rundfunk am Mittwoch mitteilte.

Den Anfang mache an diesem Freitag Wolfgang Lippert. Wer danach jeweils die Co-Moderatoren sein sollen, werde vorerst nicht verraten, sondern jeweils am Ende einer Fisher-Kachelmann-Sendung bekanntgegeben. Fisher und Kachelmann hatten den Talkshow-Dauerbrenner seit Januar 2019 gemeinsam präsentiert.

Der Schweizer hatte persönliche Gründe für seinen Teilrückzug angeführt.

Bildquelle:

  • riverboat: MDR Presseportal

1 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum