„Löwenzahn“, „Pumuckl“ oder „Lassie“ – Zuschauer entscheiden

24
59
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Das Weihnachtsprogramm im Fernsehen wird schon seit vielen Jahren durch Kinderfilme bestimmt. Der Hessische Rundfunk lässt jetzt seine Zuschauer kurzerhand selbst entscheiden, welche Klassiker noch einmal gezeigt werdensollen.

Anzeige

Auf dem Wunschzettel stehen unter anderem ältere Folgen der ZDF-Reihe „Löwenzahn“, in denen noch Peter Lustig die Glühbirne, Wasserwerke, oder das Leben von Igeln erklärt. Zur Wahl stehen ebenfalls die Zeichentrickbrüder „Lolek und Bolek“, die lustige Abenteuer erleben, oder „Pumuckl“, der seinem Meister Eder einen Streich nach dem anderen spielt. Aber auch für „Lassie“, den berühmtesten Hund der TV-Geschichte, den beinahe unbezähmbarem Hengst „Fury“ oder den klugen Delfin „Flipper“ können die Zuschauer votieren.

Insgesamt 30 Klassiker des Kinderfernsehens stehen nach Angaben des Hessischen Rundfunks im Rahmen der Aktion zur Wahl.. Abgestimmt werden kann noch bis zum 18. November auf der Internetseite des Hessischen Rundfunks, wie der Sender am Dienstag mitteilte. Das Ergebnis des Votings ist dann im Weihnachtsprogramm des HR-Fernsehens zu sehen. [su]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

24 Kommentare im Forum

  1. AW: "Löwenzahn", "Pumuckl" oder "Lassie" - Zuschauer entscheiden Da habe ich doch glatt mitgemacht. Flipper und Lassie sind meine Favoriten.
  2. AW: "Löwenzahn", "Pumuckl" oder "Lassie" - Zuschauer entscheiden Meine sind Lolek & Polek, Nils Holgersen und Pan Tau ! Könnte man auch den Pumuckel, Lassie oder Flipper wählen. Die Auswahl ist wirklich gut. Bin gespannt was die Hessen zu Weihnachten bringen.
  3. AW: "Löwenzahn", "Pumuckl" oder "Lassie" - Zuschauer entscheiden zumindest Lassie kommt doch täglich mehrfach bei Anixe
Alle Kommentare 24 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum