„Mankind“: History zeigt Geschichte der Menschheit

0
75
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Mit der zwölfteiligen Doku-Reihe „Mankind: Die Geschichte der Menschheit“ möchte History einen spannenden und aufwendig produzierten Abriss der Menschheitsgeschichte bieten. Die Serie startet am 18. November.

Die Geschichte der Menschheit, erzählt in spannenden Episoden – genau das verspricht der Pay-TV-Sender History mit seiner neuen Doku-Reihe „Mankind: Die Geschichte der Menschheit“. Wie der Sender am Montag ankündigte, soll die Serie am 18. November 2012 um 21.00 Uhr starten und dann immer Sonntags in zwei Episoden wichtige Ereignisse aus der Menschheitsgeschichte beleuchten.

Mit der aufwändig produzierten Dokumentationsreihe, die mit spektakulären Bildern und aufwändigen Animationen aufwarten soll, erzählt History in zwölf Folgen die Geschichte der Menschen von der Vor- und Frühzeit bis hin zur Gegenwart. Dabei sollen unter anderem Themen wie die Entdeckung Amerikas, die frühe Hochkultur in Mesopotamien oder die Kreuzzüge behandelt werden. Um die Ereignisse aufzuarbeiten und zu kommentieren standen den Machern bei der Produktion Historiker, Paläontologen sowie Autoren und Experten für Militärgeschichte zur Seite. Präsentiert wird die Serie von Schauspieler Hannes Jaenicke. [ps]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum