„MasterChef“: Deutschland beste Hobbyköche messen sich bei Sky 1

22
26
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Da waren es nur noch zehn: Die verbliebenen Kandidaten der Hobbykoch-Show „MasterChef“ kämpfen bei Sky 1 um den Titel und damit um 100.000 Euro und ein eigenes Kochbuch.

Anzeige

Bei der Sky 1-Koch-Show „MasterChef“ wird es spannend. Nachdem in der vergangenen Folge Louis den Einzug in die Top Ten verpasst hat, wird es für die verbliebenen Kandidaten immer ernster. Die Hobbyköche kämpfen um den Titel des „MasterChefs“, um 100.000 Euro und ein eigenes Kochbuch.

In Folge acht soll es nun exotisch werden. Aus nur wenig bekannten und exotischen Zutaten wie Choi Sum, Pink Yam und der Longan-Frucht müssen die Hobbyköche ein Gericht zaubern, das die Jury, bestehend aus Ralf Zacherl, Sybille Schönberger und Justin Leone, begeistern soll. Wer die Aufgabe nicht erfüllen kann, muss im sogenannten „Pressure-Test“ die Geschmacks-Kombination Sternanis und Madeira verarbeiten.

Die neue Folge startet am Montag, 2. Januar, um 20.15 Uhr auf Sky 1 und ist über Sky On Demand, Sky Go und Sky Ticket abrufbar. Die Testesser der Folge sind dann 36 hungrige Schulkinder. Auch die gilt es zu überzeugen. [km]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

22 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 22 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum