„Masters of Sex“ erteilen auf Sky weiter Lehrstunden

0
9
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Mit der dritten Staffel springen die „Masters of Sex“ direkt in die Zeit der sexuellen Revolution Mitte der 60er Jahre. Sky Atlantic HD zeigt die neuen Folgen der preisgekrönten Serie ab September.

Sex sells: Das gilt für Werbung wie auch für Fernsehsendungen. Dass die Dramaserie „Masters of Sex“ bei Publikum wie Kritik gleichermaßen gut ankommt, liegt aber nicht nur an viel nackter Haut, sondern vor allem an den schauspielerischen Leistungen. Ab dem 15. September wird die aktuelle dritte Staffel als Deutschland-Premiere beim Pay-TV-Sender Sky Atlantic HD zu sehen sein.

Die neue Staffel wagt dabei einen Zeitsprung in die Mitte der 60er Jahre, mitten hinein in die Zeit der sexuellen Revolution. Nach jahrelanger Forschung stehen die Sexualforscher Bill Masters (Michael Sheen) und Virginia Johnson (Lizzy Caplan) vor der Veröffentlichung ihres Forschungsbandes „Die sexuelle Reaktion“. Für die Jugendlichen der Zeit werden die beiden damit zu Leitfiguren, auch wenn die Ergebnisse nicht nur auf Gegenliebe stoßen.
 
Neben dem Zeitgeist müssen sich die Protagonisten auch mit privaten Problemen auseinandersetzen. So wird das komplexe Beziehungsgeflecht zwischen Bill, seiner Kollegin Virginia und seiner Frau Libby (Caitlin Fitzgerald) und deren Kindern beleuchtet. Während Virginias Tochter Tesse mit Alkohol und Drogen experimentiert und ihr Sohn Henry zur Armee will, revoltiert Johnny, Sohn von Bill und Libby, offen gegen seinen Vater.
 
Sky Atlantic HD wird die zwölf Episoden der dritten Staffel der preisgekrönten Serie, in der auch weiter Beau Bridges und Emmypreisträgerin Allison Janney zu sehen sind, ab 15. September immer dienstags ab 21.00 Uhr zeigen, die parallel auch mobil über Sky Go, Sky Online und Sky Anytime abrufbar sind. Zur Einstimmung wird bei Sky Atlantic HD ab dem 6. September täglich ab 18.00 Uhr  die komplette zweite Staffel in Doppelfolgen wiederholt. Am Wochenende des 12. und 13. September gibt es die zweite Staffel zusätzlich als Marathonprogrammierung mit sechs Folgen am Stück ab 12.00 Uhr zu sehen. [buhl]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert