„Medicopter 117“: RTL Plus holt sich alte RTL-Serie

22
50
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Über den einstigen RTL-Hit „Medicopter 117“ ist nun in den Tiefen der TV-Archive scheinbar RTL Plus gestolpert. Der Sender nimmt die beliebte Serie wieder ins Programm.

RTL Plus kramt den „Medicopter 117“ aus den Archiven hervor. Die einst beliebte Serie, deren Zuhause zwischen 1995 und 2003 RTL war, wandert nun ins Programm des RTL-Ablegers. Dieser zeigt die Wiederholungen von „Medicopter 117“ ab 27. November immer sonntags. Die Pilotepisode läuft von 20.15 bis 21.50 Uhr. Die kommenden Sonntage werden Doppelfolgen der Serie gezeigt.

Insgesamt brachte es „Medicopter 117“ auf sieben Staffeln und 81 Episoden. Eine Wiederholung der Serie lief bereits 2009 bei Super RTL im Programm. Neben „Medicopter 117“, das beim Sender zunächst die Wiederholungen der Tanzshow „Let’s Dance“ ablöst, setzt man außerdem auf Wiederholungen von „Dr. Stefan Frank – Der Arzt, dem die Frauen vertrauen“. Doppelfolgen der Arztserie strahlt RTL Plus bereits am Montagabend aus. Zusätzlich gibt es die Serie außerdem in Doppelfolgen im Anschluss an „Medicopter 117“. [nis]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

22 Kommentare im Forum

  1. Hoffentlich wiederholen die bei RTLplus bald auch "Alles Nichts Oder" mal wieder. Neue Folgen der Show wären echt super!
  2. Ein Sender aus der RTL-Gruppe zeigt eine Serie, welche von der RTL-Gruppe produziert wurde. Wahnsinn! Vielen Dank für die Meldung, das hätte ich jetzt nicht gedacht.
  3. Ich würde mal sagen, damit zeigt RTL wie verzweifelt es ist, auf Archivware setzen zu müssen, weil es sich bei anspruchsvollen Zuschauern so unbeliebt gemacht hat, dass diese sogar die Eigenproduktion Deutschland 83 verschmäht haben. Vielleicht hat RTL sich schon zu sehr mit seinem Programm dem anspruchslosen HarzIV-Zuschauer angenähert/angebiedert mit Zwegat, Bohlen & Co. Dieser kann mit solchen anspruchsvollen Serien wenig anfangen und jene die es könnten, sind schon offenbar verloren. Sonst hätte die Serie funktioniert und RTL müsste nicht immer stärker aus der Mottenkiste altes neu aufmachen oder sogar unverfälscht Original kredenzen. Wirklich Neues, außer dem "Ausrutscher" Deutschland 83 kommt ja nicht. RTL hat der Mut verlassen, so wie auch eine gewisse Zuschauerschaft dem Sender die rote Karte zeigt.
Alle Kommentare 22 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum