Mehr HDTV im T-Home-Archiv

0
10
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Bonn – Für T-Home Complete Nutzer stehen im TV-Archiv neue HD-Inhalte zur Verfügung, darunter ein Film mit Hollywood-Star Johnny Depp.

Zur Auswahl stehen unter anderem „The Brave“ mit Johnny Depp, „B. Monkey“ sowie Fitness- und Lifestyle-Videos. Zusätzlich können HD-Trailer aktueller Kinohits wie „Fluch der Karibik 3“ abgerufen werden.

Laut Angaben der T-Com handelt es dabei ausschließlich Bildmaterial, das entweder in HD (1920x1080i) produziert oder original von 16mm/35mm Filmkopien abgetastet wird. Für die Abonnenten des IPTV-Pakets „T-Home Complete“ entstehen durch die Nutzung dieser Angebote keine weiteren Kosten.
 
T-Home ist das Triple-Play-Angebot der T-Com und ging am 17. Oktober 2006 in den Regelbetrieb. Damit können Telekom-Kunden Fernsehen, Internet und IPTV über einen Anschluss empfangen. Dabei erreicht das TV-Signal den Zuschauer via VDSL-Internetverbindung statt über Kabel oder Satellit.

Das IPTV-Angebot wird von der Telekom zunächst in Düsseldorf, Köln, Hannover, Hamburg, Berlin, Leipzig, Frankfurt, Stuttgart, Nürnberg und München über das neue superschnelle VDSL-Netz übertragen. Das Programmbouquet umfasst laut T-Com über 100 Free- und Pay-TV-Sender.
 
Wenn Sie sich weiter über IPTV in Deutschland informieren wollen, dann sehen Sie sich doch am besten in unserem DIGITAL FERNSEHEN IPTV-Spezial um. Dort finden Sie alle wichtigen Informationen übersichtlich aufgearbeitet, das Angebot richtet sich an Anfänger wie Fortgeschrittene gleichermaßen. [lf]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum