Mit NFL Draft und Co: US-Sportmagazin „Locker Room“ wieder bei ProSieben Maxx

0
159
ProSieben Maxx
ProSiebenSat.1
Anzeige

Nach über einem halben Jahr Pause ist „Locker Room“ zurück im ProSieben Maxx-Programm. Das US-Sportmagazin meldet sich rechtzeitig zum NFL-Draft zurück und sendet nun live.

Neben American Football werden aber natürlich auch die aktuellen Geschehnisse im Basketball und im Eishockey vom der „Locker Room“-Team kommentiert. Das besteht wieder aus Moderator Max Zielke und US-Sport-Koryphäe und Christoph „Icke“ Dommisch. In der Comeback-Folge, heute Nacht um 0.05 Uhr, wird es daher primär um die in kürze anstehenden NBA-Playoffs, die Performance der deutschen Kufencracks um Leon Draisaitl in der NHL und natürlich auch den NFL Draft gehen.

„Locker Room“-Topthema: Wer hat beim NFL Draft überrascht?

Die Talenteauswahl-Lotterie der NFL steht auf dem Programmplan von Zielke und „Icke“ ganz weit oben. Kein Wunder: Läuft doch aktuell noch der dritte Tag des Drafts. Das Event läuft im übrigen gerade im Livestream bei ran.de. Die wichtigsten Entscheidungen werden ausführlich in der ersten Folge der Late-Night-US-Sportshow vom Moderatoren-Duo diskutiert. Von nun läuft die Sendung außerdem jede Woche live.

European League of Football

Weiteres Thema: Wer sind die Stars der European League of Football? Der neue Europa-Ableger startet am 19. Juni in seine erste Saison. Vielleicht auch interessant: Sechs von acht Teams der Liga kommen dabei aus Deutschland.

Bildquelle:

  • df-logo-prosiebenmaxx: ProSiebenSat.1

1 Kommentare im Forum

  1. Hab ich mich grade noch die Tage gefragt, wo die eigentlich abgeblieben sind, bis ich auf der ran - App drüber gestolpert bin.. Normal waren die ab NBA Beginn ja auch auf DAZN zu sehen.. Aber so richtig vermisst hat die anscheinend wohl keiner hier..
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum