Mit „Souls“ startet noch ein deutsches Sky Original

1
24
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Sky steckt in der Produktion für die neuste deutsche Serie aus dem eigenem Hause. Mit „Souls“ kommt ein emotionales und fesselndes Drama ins Repertoire des Bezahlsenders.

Sky bekommt einfach nicht genug. Mit „Souls“ entwickelt der Pay-TV-Anbieter nach „Das Boot“, „Der Pass“ und „8 Tage“ innerhalb kürzester Zeit die vierte deutsche Eigenproduktion.

In der achtteiligen Serie dreht sich alles um Allie, Hanna und Linn. In dem Drama gerät das Leben dieser Frauen aus den Fugen, verrät Sky bei der Ankündigung der Sky Original Production. Grund für das emotionale Chaos ist der Autounfall des zehnjährigen Jacobs, der nach dem Ereignis glaubt, sich sich an sein früheres Leben als Pilot einer verschollenen Passagiermaschine zu erinnern.
 
Die Serie wird von der Geißendörfer Film- und Fernsehproduktion (GFF) mit Hana Geißendörfer und Malte Can im Auftrag von Sky Deutschland produziert. Die beiden Produzenten finden gegenüber Sky lobende Worte für den kreativen Kopf der Produktion: „Alex Eslam gelingt es mit großer Vision und unverwechselbarer Handschrift die Reise von ‚Souls‘ zu gestalten und zugleich elementare Fragen an unser Dasein zu stellen.“
 
Wann „Souls“ für Sky-Nutzer zu sehen sein wird, ist noch unklar.

[PMa]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

1 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum