Mit Tagesschau24 den Mauerfall noch einmal live erleben

7
67
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com

Anlässlich des 30. Jahrestages des Mauerfalls zeigt der der Informationskanal der ARD in einem einmaligen TV-Projekt das Originalprogramm des 9. November 1989 in Echtzeit. Es gibt Beiträge aus Ost- und West-Perspektive und bislang unveröffentlichtem Filmmaterial.

Das Sonderprogramm zum Mauerfall beginnt um 17.58 Uhr mit der „Aktuellen Kamera“ und der Übertragung der legendären Pressekonferenz des ZK mit Günter Schabowski. Neben weiteren Nachrichtensendungen wird es ein aktuelles Zeitzeugengespräch mit Gregor Gysi, dem letzten Vorsitzenden der SED-PDS, und Walter Momper, dem ehemaligen Regierenden Bürgermeister von Berlin geben.

Der „Mauerfall in Echtzeit“ wird an diesem Abend auch live bei Facebook und YouTube zu sehen sein, außerdem im Live-Stream in der ARD-Mediathek und bei tagesschau.de.

Der Programmablauf „Mauerfall in Echtzeit“ am 9. November bei tagesschau24:

  • 17.58 Uhr: Aktuelle Kamera vom 9.11.1989 Die Pressekonferenz des ZK mit Günter Schabowski
  • 19.03 Uhr: Berliner Abendschau vom 9.11.1989
  • 19.30 Uhr: Aktuelle Kamera – Hauptausgabe vom 9.11.1989
  • 20.00 Uhr: Tagesschau – Originalausgabe vom 9.11.1989
  • 20.16 Uhr: Das Gespräch – Ulrich Timm im Gespräch mit Gregor Gysi, letzter Vorsitzender SED-PDS, und Walter Momper, ehemaliger Regierender Bürgermeister von Berlin
  • 21.01 Uhr: Im Brennpunkt vom 9.11.1989 Studiogespräch mit Walter Momper über die Grenzöffnung durch die DDR
  • 21:10 Uhr: Prisma: Probleme-Prozesse-Personen
  • 21.47 Uhr: Aktuelle Kamera vom 9.11.1989
  • 21.50 Uhr: Kulturmagazin vom 9.11.1989 Informationen – Ansichten – Standpunkte
  • 22.19 Uhr: AK zwo vom 9.11.1989
  • 22.37 Uhr: Tagesthemen vom 9.11.1989
  • 23.22 Uhr: N3 extra vom 09.11.1989 – Die DDR öffnet die Grenzen (Moderation: Horst Schättle)
  • 00.17 Uhr: Das Gespräch – Ulrich Timm im Gespräch mit Gregor Gysi, letzter Vorsitzender SED-PDS, und Walter Momper, ehemaliger Regierender Bürgermeister von Berlin
  • 01.02 Uhr: Abendschau-extra vom 09.11.1989 – offene Grenze
  • 01.26 Uhr: Die Nacht des Mauerfalls – Eindrücke von Originalschauplätzen (mit teilweise bislang unveröffentlichtem Originalmaterial
  • 02.07 Uhr: Das Gespräch – Ulrich Timm im Gespräch mit Gregor Gysi, letzter Vorsitzender SED-PDS, und Walter Momper, ehemaliger Regierender Bürgermeister von Berlin

[jrk]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

7 Kommentare im Forum

  1. "Originalprogramm des 9. November 1989 in Echtzeit .. und bislang unveröffentlichtem Filmmaterial." ja widerspricht sich genau so wie eine internetseite zu machen un per JavaScript Quatsch den Kontext-klick zu sperren
Alle Kommentare 7 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum

Please enter your comment!