„Modern Family“: Finale Staffel bald bei Sky

5
227
© Sky Oesterreich
Anzeige

In den USA ist die Comedyserie „Modern Family“ mit der elften Staffel bereits im Frühjahr zu Ende gegangen. Hierzulande mussten sich die Fans ein wenig gedulden – im September strahlt Sky die finale Staffel aus.

22 Emmys und ein Golden Globe: Der Erfolg von „Modern Family“ kann sich sehen lassen. Doch Fans der Comedy-Serie müssen jetzt stark sein: Die elfte Staffel mit Ed O’Neill und Sofía Vergara ist auch die letzte. Doch bevor tatsächlich Schluss ist, gibt der chaotische Pritchett-Dunphy-Tucker-Klan in 18 neuen Folgen noch einmal alles.

Erst kürzlich hat die „Modern Family“ Zuwachs bekommen: Mit Haleys Zwillingen geht es im Haus der Dunphys jetzt noch lebhafter zu denn je. Insbesondere für Claire (Julie Bowen) ist das ein Stressfaktor. Ob da ein gemeinsamer Familientrip Abhilfe schaffen kann?

Jay (Ed O’Neill) soll in Paris eine Auszeichnung für sein Lebenswerk als Wandschrankproduzent verliehen bekommen. Diese Chance lässt sich die Familie natürlich nicht entgehen und begleitet ihn auf einen Trip voller Überraschungen. Für Cameron (Eric Stonestreet) scheint sich dort zudem ein lebenslanger Traum zu erfüllen. Aber nicht nur in Paris, auch beim letzten Halloween, Thanksgiving und dem letzten Weihnachtsfest bieten sich wieder reichlich Gelegenheiten, das Familienleben ins totale Chaos eskalieren zu lassen.

Überraschender Besuch: Neben dem Haupt-Cast des Familienclans um Ed O’Neil, Sofía Vergara und Julie Bowen soll es in Staffel 11 wieder mehrere Gastauftritte geben. Diesmal sollen unter anderem „Friends“-Star Courteney Cox und Fußballer David Beckham auftauchen.

Die elfte Staffel „Modern Family“ läuft ab 17. September immer donnerstags ab 21.05 Uhr in Doppelfolgen auf Sky One, wahlweise auf Deutsch oder im Original. Parallel sind die 18 neuen Episoden auf Sky Q und Sky X auf Abruf verfügbar.

Bildquelle:

  • modernfamily: Sky Oesterreich PM

5 Kommentare im Forum

  1. Weiß man schon, wann die nächste Staffel von lass es Larry läuft? In Frankreich lief es schon im März.
Alle Kommentare 5 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum