Montagabend: Vox baut Programm um

3
18
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Angesichts schwächelnder Quoten sieht sich Vox veranlasst, sein Programmam Montagabend umzubauen. So fliegt „Arrow“ kurzerhand raus. Richten soll es schon ab kommender Woche eine Serie, die eigentlich am Freitag bei Vox läuft. Doch damit tut sich ein neues Problem auf.

Zuschauer von Vox müssen sich in der kommenden Woche auf einige Veränderungen im Abendprogramm des Privatsenders gefasst machen. Denn angesichts schwächelnder Quoten nimmt der Sender einige Umstellungen vor. Die erste erfolgt dabei schon am Montag: Nachdem die Wiederholungen von „Arrow“ zuletzt nur äußerst maue Quoten verbuchen konnten und offenbar auch keine Besserung in Sicht ist, nimmt Vox die Action-Serie kurzerhand aus dem Programm. Einen Ersatz, der die gut zweistündige Lücke füllen soll, hat der Sender dabei aber schon gefunden – und zwar im Freitagsprogramm.

Ab der kommenden Montag dürfen sich die Anwälte aus „Suits“ auf diesem Sendeplatz versuchen. Erst vor wenigen Wochen hat die US-Serie ihren Einstand im Freitagabendprogramm um 21.15 Uhr gefeiert, doch all zu groß war das Interesse an dem Format bisher nicht. Daher soll „Suits“ es nun am Montag richten, wo sich die Anwälte gleich in einer Doppelfolge zur besten Sendezeit beweisen können.
 
Vox hat damit zwar die durch die Absetzung von „Arrow“ entstandene Lücke geschlossen, sich dadurch aber gleichermaßen ein neues Problem geschaffen. Denn nun fehlt ein Format für den Freitagabend. Wie es ab dem 21. März bei dem Privatsender weitergeht, steht dabei noch nicht fest. Bisher stehe noch keine Sendung fest, hieß es dazu in der Programmankündigung des Kanals. Sollte Vox nicht noch kurzfristig ein Ass aus dem Ärmel zaubern, wird vermutlich eine der anderen beiden Freitagsserien („CSI: NY“ und „Burn Notie“) künftig als Doppelfolge laufen. Alternativ könnte der Sender natürlich auch irgendeine Wiederholung auf den Platz setzen. [fm]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

3 Kommentare im Forum

  1. AW: Montagabend: Vox baut Programm um Kann man sicherlich noch mit reichlich Trash-verblödungs TV füllen.
  2. AW: Montagabend: Vox baut Programm um Das eine Wiederholung direkt auf dem Sendeplatz der vorherigen Erstausstrahlung jetzt nicht so richtig prickelnd funktioniert, sollte aber eigentlich jedem klar sein
  3. AW: Montagabend: Vox baut Programm um Wie ich das FreeTV hasse... nehme gerade die ersten Folgen von Arrow wöchentlich in der Nachtwiederholung (letzten Montag komplett werbefrei) auf und parallel die Folgen auf RTL Crime (die sind aktuell bei Folge 13). Wollte dann in drei Wochen auf RTL Crime wechseln aber jetzt muss ich mir wohl für die sechs Folgen eine Alternative suchen...
Alle Kommentare 3 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum