„Mord mit Ansage“ bei Sat.1: Neue Ausgabe der Impro-Comedy mit Verona Pooth

0
247
Anzeige

Bei der Comedyshow „Mord mit Ansage“ gibt es keine Drehbücher, alle Darstellerinnen und Darsteller müssen improvisieren. In der neuen Ausgabe stellt sich unter anderem Verona Pooth dem Comedy-Experiment.

Für Verona Pooth, Lisa Feller, Kaya Yanar, Oliver Pocher, Faisal Kawusi, Simon Stäblein und Thorsten Bär wird es ein heißer Abend, wie Sat.1 ankündigt. In der neuen Folge „Mord mit Ansage“ werden sie auf die „Feuerwache Funkenfänger“ gerufen. Während Kaya Yanar den dienstältesten Brandmeister mimt und sich um seine Fahrzeuge kümmert, spielt Pooth dessen shoppingsüchtige Ehefrau.

Oliver Pocher als unmotivierter Löschmeister freut sich derweil auf eine Beförderung. Problem nur, dass seine Kollegen Faisal Kawusi und Lisa Feller ein Problem damit haben. Lange dauert es nicht, bis die Polizisten Simon Stäblein und Thorsten Bär herbeigerufen werden müssen.

Diese Infos zur groben Handlung hat Sat.1 im Vorfeld verkündet. Bill Mockridge wird dem Ensemble während der Sendung Anweisungen geben, zu denen die Darsteller dann schauspielerisch improvisieren müssen. Sendestart ist am 31. Juli um 23.15 Uhr. Direkt im Anschluss an Luke Mockridges „LUKE! Die Greatnightshow – Best Of“, die zur Primetime läuft.

Bildquelle:

  • mordmitansage: obs/ SAT.1

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum