Motorvision TV: Thementag zum Geburtstag der Queen

3
9
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Anlässlich des 90. Geburtstags der Queen veranstaltet Motorvision TV ein Sonderprogramm. Dabei wird die britische Autokultur und seine Klassiker im Fokus stehen.

Das britische Empire feiert ab Juni drei Monate lang den 90. Geburtstag von Queen Elizabeth II mit Paraden, Schauspieleinlagen und großen Shows. Anlässlich der Geburtstagsfeierlichkeiten zeigt der Sender Motorvision TV wird zum Jubiläum die 1000 „schönsten, teuersten, schnellsten, bekanntesten und elegantesten Autos aus ihrem Königreich“ zeigen. Am 9. Juni können Autofans ab 12 Uhr den Thementag „1000 Autos für die Queen  – Congratulations to Her Majesty“ auf dem Pay-TV-Sender sehen.

Den Anfang wird ein „Top Gear“ Marathon machen, in dem drei Episoden zur britischen Autokultur ausgestrahlt werden. Mit der Doku-Reihe „Car History“ wird dann ein Blick auf die Historie bekannter britischer Hersteller wie Mini, Jaguar oder Land Rover gegeben, bevor „Made In GB“ einen Einblick in das Familienunternehmen Morgan gibt. Mit dem Magazin „Supercars“ werden dann Edel-Sportwagen und Exoten von der Insel vorgestellt, bevor „DreamCars“ sich als krönendes Finale den Traumwagen des Vereinten Königreichs widmet. [hjv]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

3 Kommentare im Forum

  1. Ja Queen hat ganz höhrenswerte Rockmusik im Angebot. Da ist ein Sonderprogramm zu deren Geburtstag ganz gut.
  2. die queen in england steht wohl unter denkmalschutz. mal gespannt ob wir 2036 ihren 110. geburtstag und das 83-jährige trohnjubiläum erleben. ich habe das gefühl, die lebt ewig.......
Alle Kommentare 3 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum