MTV Video Music Awards werden heute Nacht verliehen

3
221
Anzeige

Der Musiksender MTV vergibt heute Nacht in New York die diesjährigen Video Music Awards.

Mit je neun Nominierungen gehen Ariana Grande und Lady Gaga als Top-Favoritinnen ins Rennen um die Auszeichnungen. Billie Eilish und The Weeknd haben je sechs Gewinnchancen. 

Wegen der Coronavirus-Pandemie findet die von Schauspielerin Keke Palmer moderierte und live im Fernsehenübertragene Verleihung im Freien mit mehreren Outdoor-Auftritten in verschiedenen Teilen von New York statt. Neben den traditionellen Sparten wie Künstler und Song des Jahres gibt es zwei neue Kategorien für Produktionen, die während der Corona-Pandemie entstanden sind – „Bestes Musik Video von Zuhause“ und beste „Quarantäne Darbietung“. Zahlreiche andere Preisverleihungen waren wegen der Pandemie abgesagt oder verschoben worden.

Die Preise des US-Musiksenders MTV werden seit 1984 verliehen. Fans können online für ihre Favoriten stimmen. Als Trophäe gibt es einen „Moonman“, einen kleinen Astronauten auf dem Mond, der eine MTV-Fahne in der Hand hält.

Die diesjährige Verleihung der MTV-Awards beginnt um 2.00 Uhr (MESZ).

3 Kommentare im Forum

  1. Sehr schön, ich freue mich - wie jedes Jahr - auf diese Award Show. Wird aufgenommen & dann morgen Abend angeschaut. :-)
  2. Doch, doch. Obwohl ich bestimmt mit Payback schneller durch sein werde als mit dem VMAs. :-D Vor allem freue ich mich auf den Auftritt von Ari & das weit mehr als auf sämtliche Matches vom PPV.
Alle Kommentare 3 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum