N24-Herbstkampagne stellt Dokumentationen in den Mittelpunkt

7
21
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Mit „Da kommt was auf Sie zu“ bewirbt N24 seine Dokumentationen mit einer Marketing-Kampagne im Herbst. Beworben werden verschiedene Dokumentationen in den Medien Print, TV, Online und Out-of-Home. Das teilte der Nachrichtensender am Donnerstag mit.

Anzeige

Dokumentationen seien ein wichtiger Bestandteil des N24-Programmangebots, begründete der Nachrichtensender den inhaltlichen Ansatz. Die Bandbreite der Beiträge reiche dabei von historischen und gesellschaftsrelevanten Themen über Technik und Wissenschaft bis hin zu Natur- und Wildlife-Dokus. Insbesondere Doku-Reihen wie „Die wahre Geschichte“, „Zukunft ohne Menschen“, und „Brady Barr“ sowie Doku-Events wie „Home – Die Geschichte einer Reise“ erzielen laut eigenen Angaben regelmäßig „Marktanteile weit über dem Senderschnitt“.

Die neue Kampagne soll insbesondere auf die „Faszination“, „Vielseitigkeit“ und den „hohen Informationsgehalt“ der Dokumentationen des Senders hinweisen und somit den Mehrwert der N24-Dokumentationen herausstellen. In auflagenstarken Magazin- und Wochenzeitungstiteln sowie großen Online-Portalen will N24 ab dem 24. Oktober bis zum Jahresende die Kampagne durchbuchen. [mho]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

7 Kommentare im Forum

  1. AW: N24-Herbstkampagne stellt Dokumentationen in den Mittelpunkt Hehe ... Ist aber egal, wie die sich nennen, wer richtige Nachrichten oder/und Dokus sehen will, schaut wohl kaum N24!
  2. AW: N24-Herbstkampagne stellt Dokumentationen in den Mittelpunkt Hoffentlich auc mehr in nativem HD, damit in Zukunft nicht mehr nur das HD-Logo "echt" ist und der Rest nicht...
Alle Kommentare 7 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum