Nascar Cup startet auf Motorvision TV in neue Saison

10
1054
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Mit dem Daytona 500 Rennen geht eine dreimonatige Pause in der Nascar Cup Series zu Ende. Motorvisison TV wieder alle 36 Rennen und sowie das jährliche All-Stars Race live in voller Länge.

Weiterhin gibt es auch dieses Jahr auf dem Sender einstündige Zusammenfassungen aus der Nascar Gander Outdoors Truck Series und der Nascar Whelen Euro Series.

Am 17. Februar startet das Traditionsrennen auf dem 2,5 Meilen langen Daytona Superspeedway vor 125.000 Zuschauern. Dabei werden 20 Millionen US-Dollar an Preisgeldern an die Teams ausgeschüttet und circa 80 Millionen Zuschauer in über 150 Ländern verfolgen das Rennen.

Diesen Sonntag zeigt Motorvisison TV bereits ab 9.45 Uhr acht Stunden lang Dokumentationen zum Thema. Sie stellen die aktuellen Regeländerungen und vor und geben exklusive Einblicke hinter die Kulissen der Nascar. Auch die spannendsten Momente der vergangenen Jahrzehnte werden zu sehen sein. Ein Rückblick auf die Saison 2018 und eine Zusammenfassung vom Clash at Daytona schließen sich an.

Um 19 Uhr startet dann die Motorvision eSport Xtreme Series in ihre erste volle Saison. Alle 20 Rennen finden jeweils auf der virtuellen Version der Strecke statt, auf der im Anschluss auch die Nascar-Piloten unterwegs sind. Die Live-Übertragung vom realen Rennspektakel startet eine Stunde später, um 20 Uhr. [jrk]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

10 Kommentare im Forum

  1. im jahr 2019 und hd premium paket schaut man bei sky SD.... sky...ganz sicher nicht aus meinen wünschen gemacht
  2. eigentlich habens ja die sd programme abgeschaltet wo es hd programme gab. bei motorvision nicht und bei musica nicht.....die gibts in hd....premium sieht anders aus
Alle Kommentare 10 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum