NDR stellt neues Konzept für Eurovision Song Contest vor

21
13
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Der NDR hat ein neues Konzept für den Vorausscheid zum Eurovision Songcontest gefunden. Neu ist dabei, dass sich auch Kandidaten per Youtube für die Teilnahme bewerben können.

Der verantwortliche NDR hat am Freitag erstmals sein neues Konzept für den deutsche Vorausscheid zum Eurovision Song Contest 2014 vorgestellt. Die Suche nach einem Kandidaten, der Deutschland im kommenden Jahr in Dänemark vertreten wird, beginnt dabei bereits am 25. November. Allerdings startet die erste Runde dabei nicht im TV, sondern im Internet bei Youtube.

So können sich alle Interessenten ab Montag um 15.00 Uhr mit einem Youtube-Video einer eigenen Gesangsdarbietung auf www.Unser-Song-fuer-Daenemark.de bewerben. Dabei bleibt es ihnen überlassen, ob sie sich mit einem eigenen Song bewerben oder die Nummer eines anderen Künstlers darbieten. Am 27. Februar 2014 sollen die besten Bewerber dann bei einem Clubkonzert im Hamburger Edelfettwerk auf der Bühne zu stehen. Das Konzert wird live im NDR Fernsehen übertragen. Dabei stimmen die Zuschauer ab, wer in den weiteren Ausscheid für die deutsche Bewerbung zum Song Contest kommt. Ein Kandidat zieht dabei in die finale Runde ein.
 
Der große TV-Vorausscheid findet dann am 13. März statt. Dabei werden insgesamt acht finale Acts in der Kölner Lanxess Arena vor 10 000 Zuschauern ihr Können beweisen. Übertragen wird das Event live im Ersten. Wer außer dem Youtube-Gewinner noch dabei sein wird, wurde bislang nicht bekannt gegeben. Mitte Dezember möchte der NDR die Namen der Acts mitteilen. [ps]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

21 Kommentare im Forum

  1. AW: NDR stellt neues Konzept für Eurovision Song Contest vor Das ist nicht ehrlich, sondern höchst manipulativ. Da gewinnt der, der am meisten Fans hat, die am häufigsten anrufen, und nicht der, der den meisten gefällt oder am besten ist.
  2. AW: NDR stellt neues Konzept für Eurovision Song Contest vor Eben, es gewinnt der, der die meisten Fans aktivieren kann. Was sollte daran manipulativ sein?
  3. AW: NDR stellt neues Konzept für Eurovision Song Contest vor Eben gerade nicht bzw. nicht unbedingt. Du bringst nämlich die (passiven) Zuschauer und den (aktiven) Bekanntenkreis der Interpreten durcheinander.
Alle Kommentare 21 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum