Neopunk Prinz Pi mit Konzert-Special bei Yavido

0
19
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Hamburg – Yavido zeigt das Konzert-Special von Prinz Pis Hamburger Show seiner Neopunk-Tour 2008/2009.

Das Special ist an diesem Sonntag um 17 Uhr und um 23 Uhr bei Yavido im Digitalfernsehen, im IPTV und im Web-TV zu sehen. Das berichtet Yavidoo heute in einer Pressemitteilung. Später sei das Special auch auf der Website von Yavido jederzeit abrufbar.
 
Prinz Pi und sein Produzent Biztram zeigen, dass in ihrem Album Neopunk mehr drin steckt als einfache Rapmusik. Bei der Neopunk-Tour 2008/2009 toben grüne randalierende Affen zwischen blinkenden LEDs und Videoprojektionen über die Bühne.

Unterstützt wird Prinz Pi von den Vorgruppen Maeckes & Plan aus Stuttgart sowie Casper aus Bielefeld. Wer sich die fulminante Bühnenshow bislang hat entgehen lassen, kann das Versäumnis jetzt wett machen und am Sonntag den digitalen Musiksender Yavido einschalten.
 
In dem Konzert-Special zeigt der Musiksender die Highlights vom ersten Teil der Tour, außerdem stand der Berliner Rapper im Interview Rede und Antwort. Einen weiteren Einblick ins Tour-Leben bekommen Yavido-User außerdem im Prinz-Pi-Tour-Blog unter Yavido.de.
 
Prinz Pi begann Ende der Neunziger mit dem Texten und Rappen und machte vor allem mit seinen ironischen, politisch unkorrekten Texten auf sich aufmerksam. Sein Standing erwarb Prinz Pi noch als Prinz Porno mit seinem nur zufällig ins Netz geratenen Album „Porno Privat“.
 
Der Musiksender Yavido Urban Music Network zeigt rund um die Uhr interaktives Musikfernsehen vor allem mit Hip Hop, Rap, R&B und Soul – im Digitalfernsehen, im IPTV im Media Center von Windows Vista, im IPTV Gadget und im Web TV bei www.yavido.de. [ar]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum