Neue „Inspector Barnaby“-Folgen im Zweiten

9
7417
Inspector Barnaby
Anzeige

Das ZDF zeigt neue Folgen der britischen Krimireihe – nicht nur in Deutsch, sondern darüber hinaus auch in der englischen Originalfassung sowie mit Audiodeskription.

Sechs neue Fälle für Inspector Barnaby: In der ersten Folge „Mord nach altem Rezept“ wird am Tag nach der Produktpräsentation einer Brauerei in Causton Abbey im Sudkessel des Braukellers eine Leiche gefunden, die wortwörtlich zu Tode gekocht wurde. Zusammen mit seinem Team, bestehend aus Detective Sergeant Jamie Winter (Nick Hendrix) und der Pathologin Fleur Perkins (Annette Badland), sucht der Inspector (Neil Dudgeon) nach dem Mörder. Ausgerechnet eine Legende aus dem Mittelalter über die Hinrichtung von Giftmördern bringt ihn auf die richtige Spur.

Die Krimireihe basiert auf Motiven der preisgekrönten Romane „Midsomer Murders“ von Caroline Graham. Die sechs neuen Folgen von „Inspector Barnaby“ werden ab diesem Sonntag, den 22. Dezember, wöchentlich immer um 22.15 Uhr im ZDF gesendet. Außerdem wird die Ausstrahlung der 20. Staffel von der Dokumentation „20 Dinge, die Sie in Midsomer tun sollten, bevor Sie sterben“ begleitet, die das ZDF am Sonntag im Anschluss an den britischen Krimi um 0.35 Uhr zeigt.

Zum ersten Mal sind die Folgen im ZDF mit Audiodeskription sowie in der englischen Originalfassung mit Untertiteln zu sehen. Nach der jeweiligen Ausstrahlung stehen alle Folgen und die Dokumentation auch in der ZDF-Mediathek zur Verfügung.

Bildquelle:

  • df-barnaby: ZDF

9 Kommentare im Forum

  1. Warum kommen eigentlich immer nur so wenig neue Folgen im ZDF? Besteht eine Staffel in GB wirklich nur aus 3-5 Folgen?
Alle Kommentare 9 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum