Neue Quizshow mit Steve Gätjen auf ZDFneo

2
4
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com

Bei „Clever abgestaubt“ dreht sich alles um Antiquitäten. Steven Gätjen moderiert mit der ausgefallenen Quiz-Show erstmals ein wöchentliches Format für ZDFneo.

„Clever abgestaubt“ läuft ab dem 3. April immer montags um 19.30 Uhr. In der Show werden zwei Teams gegeneinander antreten, die sich in ihrem Wissen über Antiquitäten messen müssen. Vorerst sind 20 Episoden geplant.

Die funktioniert so: Zu Anfang bekommen die Teams pro richtig beantworteter Frage einen historischen Gegenstand, dessen Wert sie jedoch nicht kennen. In den weiteren Runden können sie sich bei gewonnenem Punkt Antiquitäten gegenseitig wegnehmen. Die Truppe, die am Ende die wertvollere Sammlung beisammen hat, gewinnt den finanziellen Gegenwert.

Moderator Steven Gätjen war lange Zeit für ProSieben tätig, ist jedoch 2016 zum ZDF gewechselt. Seither hat er verschiedene Show-Formate moderiert. „Clever abgestaubt“ ist seine erste wöchentliche Sendung für das ZDF. [bey]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

2 Kommentare im Forum

  1. Anscheinend versuchen sie jetzt verzweifelt, den Gätjen irgendwie sinnvoll unterzubringen, der war wohl ein echter Fehlkauf! Soll das doch lieber der Lichter machen, der moderiert ja auch schon "Bares für Rares" auf dem Hauptkanal und ist wenigstens bei den Zuschauern beliebt.
Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum

Please enter your comment!