Neue Sat.1-Dating-Show „5 Senses for Love“: Fummeln mit Fremden

0
455
Anzeige

30 Menschen auf Tuchfühlung und Partnersuche: 15 Frauen und 15 Männer haben sich für Sat.1 auf ein sinnliches Experiment eingelassen.

In der neuen Dating-Show „5 Senses for Love – Heirate dein Blind Date“ ab 14.4. mittwochs um 20.15 Uhr) können die Kandidaten sich berühren, riechen und sogar küssen, aber nicht sehen. „Sie dürfen sich beschnuppern, die Stimme des unbekannten Gegenübers hören, ihn oder sie anfassen und schmecken. Nur sehen dürfen sich die Flirtpartner erst, wenn das Kribbeln im Bauch so groß geworden ist, dass sich beide die Ehe versprechen“, heißt es vom Sender.

Sechs Folgen sind im Herbst unter allen geltenden Corona-Regeln in München produziert worden, wie es heißt.

Bildquelle:

  • 5sensesforlove: Sat.1 / Benedikt Müller

7 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 7 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum