Neue Show: Auch ProSieben will jetzt Millionäre verkuppeln

1
9
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Was bei RTL funktioniert, soll nun auch der Konkurrenz von ProSieben Erfolg bringen: eine Kuppel-Show. Im Sommer will der Privatsender mit dem neuen Format auf Sendung gehen, in dem drei Millionäre nach der Frau fürs Leben suchen.

Während die Suche nach der großen Liebe bei den RTL-Sendern bereits in diversen Farben und Formen einen festen Platz hat, haben Dating-Formate bei der privaten Konkurrenz von ProSieben bisher keine große Rolle gespielt. Ein Rückstand, den der Sender nun aufzuholen gedenkt. Denn wie der „Spiegel“ am Sonntag vorab berichtete, plant ProSieben derzeit für Anfang August eine Kuppelshow, die im Moment noch den Arbeitstitel „Catch The Millionär“ trägt.

„Es ist höchste Zeit, dass ProSieben mit seinem jungen Publikum endlich eine Dating-Show bekommt“, ist sich Senderchef Wolfgang Link sicher. Die Protagonisten des neuen Formats sind dabei – dem Namen entsprechend – drei Millionäre, die aus insgesamt 20 Frauen ihre Auserwählte finden sollen. Dabei haben sie nur fünf Wochen Zeit, um die Kandidatinnen näher kennenzulernen und zu entscheiden, welche sechs am Ende ins Finale einziehen werden. Einen genauen Ausstrahlungstermin hat der Privatsender bisher nicht bekannt gegeben. [fm]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

1 Kommentare im Forum

  1. AW: Neue Show: Auch ProSieben will jetzt Millionäre verkuppeln Das muss doch auch gescriptet sein!? Welcher Millionär stellt sich so zur Schau um sich verkuppeln zu lassen? Die haben doch ihre eigenen Möglichkeiten jemanden kennen zu lernen, dafür brauchen die keine Kuppelshow. "Wieder eine 'lowbudget-Show 4 the Masses'."
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum