Neue Staffel „Die Chefin“ startet

1
568
Anzeige

„Die Chefin“ Vera Lanz alias Katharina Böhm ist wieder zurück im Zweiten. Heute startet die Staffel.

Insgesamt zehn neue Fälle aus der erfolgreichen ZDF-Krimireihe „Die Chefin“ laufen an diesem Freitag um 20.15 Uhr an. In der Auftaktfolge „Nachtgestalten“ findet Familienvater Wolfgang Ackermann (Oliver Mommsen) seine Ehefrau Diana tot in der Küche.

Alles deutet auf einen Einbruch hin. Die Teenager-Kinder des Paares, Sophie (Valerie Stoll) und ihr Leukämie-kranker Bruder Marlon (Matti Schmidt-Schaller), hatten sich heimlich aus dem Haus geschlichen, um feiern zu gehen. Möglicherweise hatte es der Dieb auf die Schmerzmittel des krebskranken Sohnes abgesehen. Vera Lanz‘ Kollege Paul Böhmer (Jürgen Tonkel) aktiviert seine Verbindungen ins Münchner Milieu, um Verdächtige zu ermitteln.

Die in München angesiedelte Reihe „Die Chefin“, in der Vera Lanz ihre Mordkommission mal mütterlich, mal autoritär leitet, läuft seit 2012 im ZDF und erreicht regelmäßig zwischen vier und fünf Millionen Zuschauer.

Bildquelle:

  • df-die-chefin: ZDF

1 Kommentare im Forum

  1. Finde ich sehr gut. Schaue die Folgen sehr gerne. Auch die alten Folgen , die auf Sky-Krimi laufen , habe ich auf HDD aufgenommen und schaue regelmäßig. Der ersten Folge der 11. Staffel ist schon programmiert.(y)
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum