Ab heute neue „Wissen vor 8 – Natur“ Staffel mit Thomas D

1
226
Thomas D
© WDR
Anzeige

In einer neuen Staffel des Formats „Wissen vor 8 – Natur“ präsentiert Thomas D ab heute wieder Themen rund um Umwelt, Umweltschutz und Naturphänomene.

Diesen Dienstag startet die neue Staffel der vor der Tagesschau platzierten Sendung „Wissen vor 8 – Natur“. Durch die Sendungen führt dabei Thomas D, bekannt auch als Teil der deutschen HipHop-Formation „Die Fantastischen Vier“. „Unter Beratung führender Wissenschaftler:innen des Helmholtz Zentrums für Umweltforschung und des Deutschen Instituts für Entwicklungspolitik“ sollen dann Themen wie der Klimawandel und Nachhaltigkeit den Schwerpunkt bilden.

Die erste Folge wird den Titel „Die grüne Lunge brennt“ haben und sich mit dem Regenwald beschäftigen. Weitere Titel der Sendungen lauten dann noch „Der Schnee der Arktis“, „Wie umweltfreundlich ist E10 Kraftstoff?“, „Woher kommen Zoonosen?“, „Die asiatische Hornisse in Europa“, „Der Wert der Natur!“, „Wie zählt man aussterbende Arten?“, „Leben in der europäischen Arktis“, „Agrarwüsten in Deutschland“ und „Ocean Governance – wem gehört das Meer?“.

Professorin Dr. Anna-Katharina Hornidge, Entwicklungs- und Wissenssoziologin und Direktorin des Deutschen Instituts für Entwicklungspolitik (DIE) erklärt dazu: „Wissenschaftlich gesehen kennen wir die Belastungsgrenzen unseres Planeten, doch die Umgestaltung unserer Sozial- und Wirtschaftssysteme hin zu CO2-Neutralität, bei gleichzeitiger Wohlstands- und Friedenssicherung weltweit, ist die große Herausforderung. Sie kann nur miteinander und im Dialog mit der gesamten Gesellschaft angegangen werden. ‚Wissen vor acht – Natur‘ liefert hierzu einen wichtigen Beitrag.“

1 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum