Neuer Name, neues Glück? ZDF-„Bergwacht“ wird „Die Bergretter“

3
14
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Am heutigen Donnerstag (12. Januar) um 20.15 Uhr rettet Andreas Marthaler (Martin Gruber) zusammen mit seiner Mannschaft wieder verunglückte Bergsteiger im ZDF – allerdings unter einem neuen Titel und mit auf 90 Minuten verdoppelter Sendezeit. Aus der „Bergwacht“ werden „Die Bergretter“.

„Der neue Titel rückt die einzelnen Protagonisten noch stärker als bisher in den Mittelpunkt“, begründete das ZDF in einer aktuellen Presseaussendung den unvermittelten Kurswechsel. Zudem sei künftig jede Folge in Spielfilmlänge angelegt und damit doppelt so lang wie die bisherigen 45-Minuten-Abenteuer.
 
Zumindest beim Team um Martin Gruber bleibt alles beim Alten. Das bilden auch weiterhin Heinz Marecek, Stefanie von Poser, Stephanie Stumph, Michael König, Markus Brandl, Paula Paul, Martin Klempnow und Robert Lohr. Die Drehbücher stammten von Timo Berndt, Jens Köster und anderen. Regie führten Axel Barth und Felix Herzogenrath.

In der ersten Folge der nunmehr dritten Staffel finden „Die Bergretter“ in einer Felsspalte eine bewusstlose Frau im Neoprenanzug. Was macht eine Taucherin in den Bergen? Als die hochschwangere Sophie Zeidler (Diana Staehly) das Team der Bergrettung um Hilfe bei der Suche nach ihrem verschollenen Mann Paul (Daniel Keberle) bittet, ist schnell klar: Das Bergungsopfer und der Vermisste kannten sich.
 
Von der ORF-Koproduktion entstanden seit November 2009 bislang 16 Folgen. Die actionreiche Mixtur aus Heimatfilm und Actionserie verfolgten durchschnittlich rund 4 Millionen Zuschauer. Am Ziel, vermehrt jüngere Zuschauer anzusprechen, schrammte das ZDF bislang allerdings vorbei. Mit Marktanteilen zwischen 4 und 6 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen fuhr der öffentlich-rechtliche Sender eher schwache Werte ein. [su]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

3 Kommentare im Forum

  1. AW: Neuer Name, neues Glück? ZDF-"Bergwacht" wird "Die Bergretter" Die brauchen kein Glück -die haben die Gebühren.
  2. AW: Neuer Name, neues Glück? ZDF-"Bergwacht" wird "Die Bergretter" Wären die Alpen so hoch wie der Unterhaltungswert der Serie, dann wären es nur flache Hügel. Daran ändert weder die Länge noch der Name etwas.
  3. AW: Neuer Name, neues Glück? ZDF-"Bergwacht" wird "Die Bergretter" Ja, rettet die Berge vor den Touristen.
Alle Kommentare 3 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum