Neues von den „Fleabag“-Macherinnen: „Run“ demnächst bei Sky

2
132
obs/Sky Deutschland/Foto: © [2020] Home Box Office
Anzeige

Die schonungslos ehrliche Streamingserie „Fleabag“ brachte der britischen Schauspielerin und Drehbuchautorin Phoebe Waller-Bridge drei Emmys und eine riesige Fangemeinde ein. Jetzt hat sie mit ihrer Co-Autorin Vicky Jones ein neues Format entwickelt:

Die HBO-Comedyserie „Run“ ist ab 8. September auch in der deutsch synchronisierten Fassung bei Sky zu sehen.

In den Hauptrollen treten Merritt Wever („Unbelievable“) und Domhnall Gleeson („Star Wars: Episode IX“) auf. Die Handlung: Vor vielen Jahren haben Ruby und ihre Jugendliebe Billy einen Pakt abgeschlossen. Wer eines Tages aus dem Alltag ausbrechen will, schickt einfach eine SMS mit dem Wort „Run“. Antwortet der andere ebenfalls mit „Run“, lassen beide alles stehen und liegen und treffen sich in New York.

Eines Tages kommt eine SMS an. Doch dann gestaltet sich der Trip ganz anders als angenommen. Die sieben Episoden sind jeweils dienstags ab 20.15 Uhr in Doppelfolgen auf Sky Atlantic zu sehen sowie auf Sky Ticket, Sky Go und über Sky Q abrufbar.

Bildquelle:

  • df-run: obs/Sky Deutschland/Foto: © [2020] Home Box Office

2 Kommentare im Forum

  1. Fleabag war ziemlich gut, Killing Eve (1. Staffel) auch überraschend gut. Mal sehen, wie sich Run durchsetzt
  2. Ich habe die Serie auf HBO (US) bereits gesehen. Mir hat sie gefallen, leider ist aber nach Staffel 1 mit 7 Episoden schluss... Es wird keine zweite Staffel geben >> ‘Run’ Canceled By HBO After One Season – Deadline
Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum