Neustart: Film-Studio MGM zieht nach Beverly Hills

2
10
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

In der vergangenen Woche hatte das traditionsreiche Film-Studio Metro-Goldwyn-Mayer einen Neustart des Unternehmens angekündigt. Jetzt will MGM seinen Firmensitz wechseln: Man plant einen Umzug von Century City nach Beverly Hills.

Noch vor wenigen Wochen stand das Hollywood-Studio Metro-Goldwyn-Mayer vor dem finanziellen Ruin. Anfang Dezember wurde eine Planinsolvenz bewilligt, die eine Neustrukturierung des Unternehmens ermöglichte. MGM hatte in der vergangenen Woche mitgeteilt, das man nun „finanziell solide“ sei und „künftig wieder unvergessliche Produktionen“ entwickeln werde (DIGITAL FERNSEHEN berichtete). Offenbar wird dieser Neuanfang auch in einer neuen Umgebung stattfinden.

Wie die Zeitung „Beverly Hills Courier“ am Mittwoch meldete, habe MGM in dieser Woche einen Mietvertrag über ein sechsstöckiges Hochhaus in Beverly abgeschlossen. Der Sitz des Unternehmens ist aktuell der MGM Tower, der sich im Stadtteil Century City der kalifornischen Stadt Los Angeles befindet. Das Immobilienunternehmen JMB Realty, das den MGM Tower an das Studio vermietet, soll nach Informationen der Zeitung eine einmalige Zahlung als Entschädigung für die ausfallenden Mietbeträge erhalten. Wann MGM nach Beverly Hills zieht, sei bisher noch nicht bekannt. [dm]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

2 Kommentare im Forum

  1. AW: Neustart: Film-Studio MGM zieht nach Beverly Hills Erst kein Geld mehr haben und sich dann ne Adresse in Beverly Hills leisten...
  2. AW: Neustart: Film-Studio MGM zieht nach Beverly Hills Ganz ruhig! Da können sie die Kartons zu Fuß rüber bringen. Ist nur ein Steinwurf entfernt. Beverly Hills hört sich nur etwas pompöser an.
Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum