O2 baut Handy-TV-Angebot aus

0
12
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

„TV Select“, die Video-on-Demand-Sparte des Handy-TV-Angebots von O2, hat Zuwachs bekommt.

Der Münchener Mobilfunkbetreiber bietet nunmehr 28 verschiedene Fernsehsendungen unter anderem in den Rubriken „News & Wetter“, „Serien“, „Boulevard“ und „Comedy“ an.

Der Content wird von ProSieben, Sat.1, N24 und MTV zugeliefert. „Einen besonderen Service bieten wir allen Fans der Serie ,Verliebt in Berlin‘ an“, so eine O2-Sprecherin gegenüber DIGITAL FERNSEHEN. „Jede Folge steht am Sendetag vorab bereits ab 12 Uhr zum Abruf bereit.“
 
Genutzt werden kann „TV Select“ von Kunden mit UMTS-fähigem Handy, die einen „O2 Active“-Tarifvertrag haben. Bis einschließlich 31. Oktober ist das Angebot noch kostenlos. [sch]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert