Olivia Jones‘ Datingshow „Love is King“ ab heute auch im TV

3
421
Anzeige

Olivia Jones moderiert die neue Joyn-Datingshow „Love is King“, die ganz im royalen Gewand daherkommt, ab sofort auch linear im TV.

Anzeige

Die neue Datingshow „Love is King“, die am 8. September 2022 auf Joyn ihre Premiere feierte, ist gut einen Monat später auch bei ProSieben zu sehen. Allein die Queen of Love, Olivia Jones, trifft dabei die Entscheidungen

Queen Olivia beschreibt ihre Diktatur wie folgt: „Für ‚Love is King‘ ziehe ich aus meinem kleinen Kiez-Reich in ein richtiges Schloss und schaffe dort eine Welt zum Verlieben. Für ganz normale Männer und Frauen, die ich mit meinem Hofstaat in Prinzessinnen und Prinzen verwandle. Optisch gibt es ein totales Makeover und dazu Benimm-Coachings, Poesie-Workshops und Tanz-Trainings.“

Verlieben wie im Märchen, ohne Smartphone, ganz analog. Dafür mit pompösen Outfits, glamourösem Lifestyle und im traumhaften Ambiente eines bayrischen Schlosses. Für die Generation der Digital Natives mehr als eine Herausforderung. Und für die Zuschauer ein besonderes Vergnügen, wie Olivia Jones weiß.

Olivia Jones: „Wir wollen jungen Menschen das Verlieben in einer geschützten Atmosphäre, abseits vom irren Alltag, einfacher machen, indem wir es noch mal auf die gute alte Art versuchen. Statt halbnackt und ungezogen im Pool zu fummeln, heißt es bei ‚Love is King‘: anständig angezogen um den Schlossteich bummeln. Als Queen sehe ich meine Aufgabe in einer Mischung aus Amor und Anstandsdame. Und für die teilnehmenden Singles ist #LoveIsKing eine große Aufgabe. Es macht so viel Spaß, zu sehen, wie sich einige nur langsam mit den Benimmregeln anfreunden und begreifen können, wie ernst es uns damit ist.“

Diese Singles suchen mit der Unterstützung von Olivia Jones, ihren Traumprinzen oder ihre Traumprinzessin:

Prinzessin Karima (31, Grundschullehrerin aus Frankfurt a. M.) setzt auf royalen Dating-Erfolg: „Der Partner sollte für einen immer die Kirsche auf der Torte sein und für meine Kirsche bin ich jetzt auf jeden Fall bereit!“

Prinz Jerome (32, Ofensteuermann aus Duisburg) muss die Etikette am Hof von Queen Olivia noch verinnerlichen: „Ich nehme die Sache ernst, ich halte mich an die Regeln, aber ich bin ja immer noch ich!“

Prinzessin Giulia (29, Vertriebsmitarbeiterin aus Rheine) ist auf der Suche nach einem Tanzpartner mit ehrlichen Absichten: „Ich bin auf den ersten Ballabend gespannt. Aber am Anfang bin ich natürlich noch am Schauen, ob die Prinzen es auch ernst meinen oder eher mit allen Prinzessinnen rumschäkern.“

Prinz Jesaia (26, Student der Wirtschaftspsychologie aus Stuttgart) findet seinen Prinzen-Look richtig gut: „Ich dachte mir: Wow! Wer ist dieser Jesaia? Den kenn ich noch gar nicht.“

Prinzessin Janine (33, Jura-Studentin aus Stadthagen) fühlt royale Vibes bereits in ihrem Alltag: „Ich bin schon eine kleine Prinzessin und ich bin sehr gespannt darauf, was für Männer da sein werden.“

Prinz Stanko (25, Straßenbaumeister aus Waiblingen) träumt sich bei seinem Einzug ins Schloss ganz weit zurück ins Mittelalter: „Ich bin zwar noch nie geritten, aber mein Opa hat viele Pferde gehabt. Ich denke, das steckt mir schon im Blut, dass ich so ein richtig guter Ritter wäre.“

Prinzessin Louisa (26, Hotelfachfrau aus Hamburg) stellt klar: „Ich flirte gerne und wenn ich weiß, dass mir jemand gefällt, gehe ich direkt auf ihn zu. Und wenn ich merke, da ist noch eine andere, die sich für den Prinzen interessiert, dann schaffe ich es schon, dass ich heraussteche.“

Prinz René (37, Vorarbeiter im Asphaltbau aus Velen) schlägt romantische Töne an: „Von mir aus könnte es schon gestern losgegangen sein und ich hoffe einfach, dass ich meine Frau fürs Leben finde.“

Prinzessin Rebecca (24, Friseurmeisterin aus Hückeswagen) sieht in den royalen Dating-Regeln eine mittelschwere Herausforderung: „Ich liebe es, ganz schlimme Anmachsprüche zu sammeln.“

Prinz Julian (28, selbstständiger Immobilienmakler aus Hamburg) freut sich auf den Lifestyle wie im Märchen: „Wer möchte nicht gern die Chance nutzen und Prinz oder König sein?“

Prinzessin Nora (33, Tänzerin aus Leipzig) träumt bereits von ihrer royalen Trauung: „Wenn mir einer richtig gut gefällt, dann gleich küssen, heiraten, einpacken, mitnehmen und nie wieder rausgeben.“

Die neue Datingshow „Love is King“ startet heute, 6. Oktober, um 20.15 Uhr auf ProSieben. Weitere Folgen gibt es immer donnerstags zu sehen.

Text: ProSieben/ Redaktion: JN

Bildquelle:

  • olivia-jones: Joyn/ ProSieben/ Benjamin Kis
Anzeige

3 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 3 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum