Olympia 2024 im Free-TV: So sendet Eurosport

45
2438
Das Olympia-Studio von Warner Bros Discovery in Paris.
Bild: Warner Bros. Discovery / Eurosport

Eurosport hat sein Sendekonzept zur Olympia 2024 bekanntgegeben. Sowohl im Free-TV als auch Livestreams wird das Sport-Event übertragen, mit Fokus auf deutsche Athleten und internationale Stars.

100 Tage vor Beginn der Olympischen Spiele Paris 2024 hat Warner Bros. Discovery Details zu seinen Olympia-Plänen auf den verschiedenen Plattformen veröffentlicht. Als WBD-Marke bietet in Deutschland Eurosport etliche Livestreams, aber auch im linearen Free-TV wird die Olympiade übertragen. Der Sender will diesmal mehr Nähe zu den Sportlern und mehr Emotionen zeigen.

Olympia 2024 bei Eurosport im Free-TV und Livestream

Eurosport Logo
Der Sender Eurosport 1 zeigt Olympia 2024 in Paris im Free-TV.

Eurosport 1 zeigt im Free-TV die Olympischen Spiele live. Dabei legt der Sender den Schwerpunkt auf nationale Athleten sowie internationale Top-Stars. Vom ersten Live-Event des Tages – in der Regel gegen 9.00 Uhr am Morgen – ist die „Medal Zone“ als Olympia-Konferenz immer da, wo es gerade um Entscheidungen und Medaillen geht. Antonia Wisgickl und Wolfgang Nadvornik aus dem Eurosport-Studio in München sowie ab mittags Birgit Nössing aus dem Roof-Top-Studio in Paris begleiten die Zuschauer durch den Olympiatag, ordnen das Geschehen, liefern erste Stimmen und Reaktionen und springen von Top-Event zu Top-Event.

Neben der „Medal Zone“ sendet Eurosport in Deutschland gegen 18.30 Uhr und 22.00 Uhr (je nach Live-Sport) zwei exklusive Live-Shows aus der Roof-Top-Location in Paris mit Gastgeber Thomas Wagner. Der Show-Moderator empfängt wechselnde Gesprächspartner und schaltet dorthin, wo die Stimmung kocht: ins Deutsche Haus. Dort will Eurosport mit Fabian Hambüchen besondere Nähe zu den Olympioniken bieten und alle Emotionen und Geschichten transportieren, um diejenigen ins Rampenlicht zu rücken, um die es im Sport geht: die Athletinnen und Athleten.

Eurosport 2 konzentriert sich im Pay-TV abseits der klassischen Olympia-Sportarten auf junge, neue und aufstrebende Sportarten. Streamingdienst discovery+ zeigt alle Wettbewerbe der Olympischen Spiele Paris 2024 live und auf Abruf. 

Lesen Sie bei Interesse auch: UHD: Selbst die EM 2024 und Olympia lassen ARD und ZDF nicht umdenken

Bildquelle:

  • df-eurosport-logo: Discovery Deutschland

45 Kommentare im Forum

  1. Ach nee, da bin ich mal gespannt ob der Fokus wirklich auf den deutschen Sportlern liegt. Allzuviel zum Jubeln, wird es glaube ich, eh nicht geben. Denn in den Sommersportarten hat Deutschland bei Olympia in den letzten Ausgaben immer schlechter abgeschnitten.
  2. Hoffe, sie nutzen wenigstens die HD+ Plattform für eine Ausstrahlung von Eurosport 4K für UHD Inhalte, auch wenn ich davon nichts hätte, da kein HD+ Abo mehr.
  3. Ich fand es immer gut, das Eurosport neutraler berichtet hat und nicht so stark wie die Öffis, die deutsche Brille auf hatte.
Alle Kommentare 45 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum