ORF präsentiert Bildschirm-Zeitung in HD-optimiertem Design

7
17
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Die Bildschirm-Zeitung „ORF Text aktuell“, der täglich ab 6.00 Uhr auf ORF 2 aktuelle Nachrichten sowie Sport und Wetter in Form bebilderter Texttafeln präsentiert, erhält ab dem 1. Februar eine neue Optik.

Mit neuem Logo und ganz in Dunkelblau gestaltet, präsentiere sich das ORF-Informationsangebot zum morgigen Dienstag in einem modernisierten und für das Format 16:9 und HD-optimierten Design. Das teilte die Pressestelle am Montagmittag in Wien mit.

Der von der Direktion für Online und neue Medien in Zusammenarbeit mit dem Aktuellen Dienst des Hörfunks durchgeführte Relaunch erlaube als weitere Neuerung auch die Einblendung animierter Wetterkarten und Satellitenbilder, hieß es. [ar]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

7 Kommentare im Forum

  1. AW: ORF präsentiert Bildschirm-Zeitung in HD-optimiertem Design Was ist eine Bildschirmzeitung? Ist damit der Teletext gemeint? Wenn ja ist noch alles beim alten... MFG
  2. AW: ORF präsentiert Bildschirm-Zeitung in HD-optimiertem Design mhh sehr verwirrend das ganze. Laut einer Österreichischen Tageszeitung (Artikel gestern) ist damit schon der Teletext gemeint. Nur ich frage mich wie das ganze funktionieren soll mit animierten Bildern usw...? Ich dachte immer dafür muss der Receiver MHP oder ähnliches können? Vielleicht kann mich ja jemand mal aufklären was damit schlussendlich gemeint ist. Die ORS hat mir jedenfalls noch nicht geantwortet. MFG
  3. AW: ORF präsentiert Bildschirm-Zeitung in HD-optimiertem Design "Bebilderte Texttafeln, im 16:9 Format, die Dunkelblau gestaltet und HD-optimiert sind." ... klingt irgendwie nach CE-HTML-Seiten; von der Beschreibung her klingt das wie HD-Text-Seiten für HbbTV.
Alle Kommentare 7 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum