Oscar-prämierte Blake Edwards Komödie bei Super RTL

1
7
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Köln – Im Paris der dreißiger Jahre erobern die arbeitslose Opernsängerin Victoria (Julie Andrews, Oscar für „Mary Poppins“) und der homosexuelle Chansonnier Carol Todd (Robert Preston) dank einer genialen Idee die Nachtclubszene.

Todd steckt Victoria in die Kleider seines Ex-Geliebten, und schon ist ein Star geboren, der so entzückend ist, dass selbst Nachtclub-Boss King Marchand (James Garner, Emmy für „Detektiv Jim Rockford“) sich in Victor alias Victoria verlieben muss.

Super RTL zeigt Victor / Victoria (Großbritannien / USA 1982) am 6. September um 22.05 Uhr. Die charmante Komödie erhielt sechs Oscar-Nominierungen und durfte sich über eine Auszeichnung für die beste Filmmusik freuen. Für Hauptdarstellerin Julie Andrews gab es neben viel Lob u.a. einen Golden Globe. Regie führte ihr Ehemann Blake Edwards („Frühstück bei Tiffany“, „Switch – Die Frau im Mann“, „Der rosarote Panther“).
 
Ihre Lage ist alles andere als rosig, und so prellen Sängerin Victoria und Chansonnier Todd gleich bei ihrem ersten Zusammentreffen mithilfe einer Kakerlake die Restaurantzeche. Eine Erfahrung, die verbindet und den Beginn einer tiefen Freundschaft und lukrativen Geschäftsbeziehung markiert. Denn Todd hat einen todsicheren Einfall: Er steckt Victoria in Männerkleidung, kämmt ihr das Haar streng zurück und lässt sie fortan als Damenimitator „Victor“ in Clubs auftreten. Der Plan geht auf. Alle Welt ist begeistert vom vermeintlich schwulen Sänger, und das Leben wieder lebenswert. Kompliziert wird die Angelegenheit erst, als sich ausgerechnet Nachtclubbesitzer King Marchand in Victor – und noch viel mehr in Victoria verliebt. [mg]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

1 Kommentare im Forum

  1. AW: Oscar-prämierte Blake Edwards Komödie bei Super RTL bloss gut, dass danach nix mehr kommt was in eine "news" passt das abendprogram von super rtl (6.sep.) habt ihr ja schon komplett ge"news"t
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum