Palina Rojinski moderiert heute wieder RTL-„Gipfel der Quizgiganten“

1
2022
Palina Rojinski und andere
Foto: RTL / Markus Nass
Anzeige

Für manch einen TV-Zuschauer ist es wohl noch immer ungewohnt, Palina Rojinski bei RTL zu sehen. Beim „Gipfel der Quizgiganten“ ist außerdem auch der erste „Wer wird Millionär“-Millionengewinner dabei.

Anzeige

In einer weiteren Ausgabe treten Günther Jauch, Johannes B. Kerner und Sonja Zietlow gegen die besten Quizkandidat:innen Deutschlands an. Die Teams müssen nicht nur mit Wissen, sondern auch mit Ausdauer und Geschicklichkeit punkten. Siegen die Herausforderer, nehmen sie die erspielte Summe mit nach Hause. Räumen die TV-Stars ab, gewinnt die Person aus dem Publikum, die anfangs eine Schätzfrage am besten beantwortet hat. Palina Rojinski moderiert die Sendung nach der Premiere zu Jahresbeginn ab heute zum zweiten Mal.
Und das sind die Quiz-Kandidaten:

Eckhard Freise (77) kommt aus Münster, ist Universitätsprofessor im Ruhestand und war der erste Millionen-Gewinner in der Sendung „Wer wird Millionär“.

Saniya Kurbel (45) aus dem hessischen Dreieich unterrichtet als Lehrerin an einem Gymnasium und quizzte sehr erfolgreich in den Sendungen „Quizduell“, „Das Quiz mit Jörg Pilawa“ und „Der große Preis“.

Sebastian Runde (37) ist Flugbegleiter aus Duisburg und gewann 2012 in der Sendung „Der klügste Deutsche“ 100.000 Euro sowie bei „Wer wird Millionär“ 125.000 Euro.

Die Sendung wird ab 22.15 Uhr durch eine 20-minütige Ausgabe „RTL Direkt“ mit Jan Hofer unterbrochen, danach geht es nochmal eine Dreiviertelstunde lang weiter.

Quelle: RTL

Bildquelle:

  • df-gipfel-der-quizgiganten: RTL
Anzeige

1 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum