Pimp My Wohnzimmer: ProSieben Austria plant Ikea-Show

0
44
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Wer nicht weiß, wie er sein Wohnzimmer einrichten soll, darf nun auf Hilfe hoffen: ProSieben Austria bringt zusammen mit der schwedischen Möbelhauskette eine Interior Design-Show ins Fernsehen.

Ganz neu ist die Idee des Wohnzimmer-Makeovers ja nicht: Viele werden sich daran erinnern, wie Tine Wittler bei „Einsatz in vier Wänden“ in Mary Poppins-Manier durch ideenlos eingerichtete Wohnlandschaften schwebte, um diese dann grell streichen zu lassen.

Der schwedische Leichtbau-Möbelhersteller Ikea verlost nun in einem ähnlich wirkenden Format unter verzweifelten Bewerbern eine passgenaue Neueinrichtung ihrer vier Wände. Dabei sollen diverse österreichische Experten zu Rate gezogen werden, die den jeweiligen Kandidaten dann eine Wohnlösung auf den Leib schneidern.

Bewerbungen für die bislang noch namenlose TV-Show bei ProSieben Austria können noch bis zum 31. Oktober bei Ikea eingereicht werden. [rs]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum