„Plusminus“ macht die Rechnung zur Rentenversicherung auf

6
14
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

München – „Plusminus“ im Ersten beschäftigt sich in seiner Ausgabe am morgigen Dienstag (21.50 Uhr) u.a. mit den Vor- und Nachteilen einer Rentenversicherung.

Viele Menschen betrachten die private Rentenversicherung für sich als die richtige Alterssicherung. Und die wird auch nicht selten mit großen Versprechungen schmackhaft gemacht. Attraktive Überschussbeteiligungen klingen verlockend – doch was bleibt am Ende tatsächlich neben der Garantierente übrig? Zu welchen Zahlungen sind die Versicherer verpflichtet? „Plusminus“ geht den Fragen auf den Grund und entdeckt brisante Details.
 
Finanzkrise, Rezession, Konjunktureinbruch, die wirtschaftlichen Aussichten für das neue Jahr scheinen schlecht. Und seit Wochen wird in Politik und bei Experten heftig um geeignete Gegenmaßnahmen gerungen. Auch „Plusminus“ geht der aktuellen Frage nach: Was sind die richtigen Mittel, um die Wirtschaft in Schwung zu halten und Arbeitsplätze zu sichern?
 
„Plusminus“ war monatelang auf der Spur eines systematischen Betrugs. Es geht um Autobahnbau. Durch kriminelle Machenschaften wurden Millionen abkassiert, u.a. mit Hilfe von Mitarbeitern in kommunalen Behörden. Jetzt offenbart ein Insider, der selbst maßgeblich an den Betrügereien beteiligt war, die Tricks.
 
Mit Beginn des neuen Jahres und dem Inkrafttreten des Gesundheitsfonds zahlen viele Kassenpatienten höhere Beiträge. Gleichzeitig müssen immer mehr Patienten die Erfahrung machen, dass Kassen notwendige Therapien aus Kostengründen nicht übernehmen wollen. Experten sehen seit längerem darin eine Tendenz, die Betroffene dazu zwingt, vor Gericht zu ziehen. [mg]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

6 Kommentare im Forum

  1. AW: "Plusminus" macht die Rechnung zur Rentenversicherung auf Vorteil: Man braucht das Geld nicht mehr selbst zu verbrennen. Bis unsereins Rente beantragen kann ist die Rente eh mit der Sozialhilfe gleichgesetzt. Privatrenten usw. werden dann zu 100% versteuert und dienen als Geldeingang für die Zahlung der Sozialhilfe.
  2. AW: "Plusminus" macht die Rechnung zur Rentenversicherung auf Und so werden auch die emsigen Riestersparer ver.....!
Alle Kommentare 6 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum