Premier League im DSF: FA-Cup-Doppelpack live

0
20
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Ismaning – Das DSF überträgt an diesem Wochenende die beiden Halbfinal-Spiele des englischen FA Cups.

Dabei spielen mit Manchester United, dem FC Chelsea, dem FC Arsenal und dem FC Everton vier englische Top-Klubs aus der Premier League um den Einzug ins FA-Cup-Finale.
 
Den Auftakt machen am Samstag ab 18 Uhr der Ballack-Klub FC Chelsea und der FC Arsenal. Die beiden Champions-League-Halbfinalisten treffen im brisanten Londoner Stadtderby aufeinander und wollen die nächste Chance auf einen Titel in diesem Jahr wahren. Im Wembley-Stadion erwartet Ballack und seine „Blues“ ein harter Brocken. Bereits am 15. Spieltag der Premier League behielt Arsenal im vergangenen November mit 2:1 die Oberhand.

Weiter geht es am Sonntag ab 16.55 Uhr mit dem Kräftemessen zwischen Manchester United und dem FC Everton. Die „Toffees“ eliminierten im Laufe des Wettbewerbs bereits die Ligakonkurrenten Aston Villa, Middlesbrough und Liverpool. Nun will man auch bei den United-Stars um Cristiano Ronaldo und Wayne Rooney bestehen. Das DSF berichtet live von beiden Halbfinal-Spielen des FA Cups, Kommentator ist jeweils Uwe Morawe.
 
Der FA Cup im DSF:
 
Samstag, 18. April, 18 – 20.15 Uhr live
FA Cup-Halbfinale: FC Arsenal vs. FC Chelsea
 
Sonntag, 19. April, 16.55 – 19 Uhr live
FA Cup-Halbfinale: Manchester United vs. FC Everton[cg]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum